Roland Fitzner (Muhr am See, DE): ein Pionier in Sachen Brieftaubenzucht und Brieftaubensport

Er stellte fast 50 Jahre lang ehrenamtlich in verschiedenen Funktionen seine ganze Kraft dem Wohle des Brieftaubensports zur Verfügung. Der "fliegende Bürgermeister" war zudem 14 Jahre Präsidialmitglied im Verband der deutschen Brieftaubenzüchter und leitete in diesem Zusammenhang fast ein ganzes Jahrzehnt die Sportkommission des Deutschen Verbandes.

In dieser Funktion organisierte er im Jahr 2009 auch die unvergessene 31. Brieftaubenolympiade in Dortmund. Roland Fitzner hat beschlossen, auch aus gesundheitlichen Gründen, gewaltig kürzer zu treten. Demzufolge kommen alle Zuchtasse und die Reisecracks hier bei PIPA zur Auktion.

Roland Fitzner baute seinen Taubenbestand zunächst mit bewährten Tauben des belgischen Großmeisters Havenith auf, später kamen beste Grondelaers-Tauben hinzu. Der heutige Zuchtbestand basiert weiter auf den Spitzenschlägen Andreas Drapa, Heremans-Ceusters, Flor Vervoort, Willem de Bruijn und Paul Huls aus Zonhoven, Belgien.

Roland Fitzner zählt seit Jahren mit zu den besten Jungtaubenspielern Deutschlands. Von 1999 bis 2012 flogen seine Tauben insgesamt 226 Mal einen 1., 2. und 3. Preis. Formvollendete Tauben, ausgestattet mit dem festen Willen an die Spitze zu fliegen, prägen seinen auf Leistung gezüchteten Taubenbestand. Der Kontakt zu vielen Spitzenspielern, den Roland Fitzner auch als Mitglied der Sportkommisson des FCI pflegte, brachte ihn sportlich wie züchterisch auf den besten Weg.

Beim Deutschland Derby für Jungtauben und jährige Tauben ist er der erfolgreichste Schlag Deutschlands. Er gewann in den letzten vier Jahren  insgesamt vier Mal die GOLDENE TAUBE und einmal die SILBERNE TAUBE im Verband Deutscher Brieftaubenzüchter:

2009 Goldene Taube Deutschland Platz 2
2010 Goldene Taube Deutschland Platz 8
2011 Goldene Taube Deutschland Platz 2
2011 Silberne Taube Deutschland Platz 3
2012 Goldene Taube Deutschland Platz 6

Eine große Zahl von Meisterschaften auf Bezirks-, Regionalverbands-, Kreisverbands- und Reisevereinigungsebene sind ein untrüglicher Beweis für die Qualität seines Taubenbestandes.

Aktuelle Leistungen im Jahr 2010

Goldene Taube im Deutschland Derby für junge und jährige Tauben, national 4. Platz im Deutschen Brieftaubenverband.

Es wurden mit alten und jungen Tauben insgesamt 12 erste Preise, 12 zweite Preise und 9 dritte Preise geflogen. Wieder besondere Spitzenleistungen mit jungen Tauben:

Entfernung 160 km   113 Tb. ges./89 Preis: 3.,4.,4.,5.,6.,7.,
8.,8.,10.,11.,12.,13.,13.,15.,15.,17.,18.,19. usw.
Entfernung 160 km   115 Tb. ges./98 Preise: 1.,2.,3.,4.,5.,5.,
5.,5.,9.,9.,12.,12.,14.,15.,16.  insgesamt 1 - 49 . Preis
Entfernung 178 km   111 Tb. ges./98 Preise: 1.,1.,3.,3.,5.,5.,
7.,7.,9.,9.,11.,12.,12.,12. usw. die ersten 40 Tauben
insgesamt also die Preise 1 – 40

Entfernung 260 km (große Hitze, lange Flugdauer, große Verluste) 110 Tb. ges./57 Preise, 103 Tauben zurück:

1.,2.,8.,9.,10.,13.,15.,16.,17.,18.,19.,20.,21.,22.,23. usw.
Entfernung 160 km 101 Tb. ges./85 Preise:
1.,2.,2.,2.,5.,5.,5.,7.,7.,9.,9.,11.,12.,13.,14.,15. usw.
Entfernung 340 km 103 Tb. ges./75 Preise:
1.,3.,4.,10.,19.,20.,22.,25.,27.,28.,37.,43.,48.,51.,52.,54. usw.

Zwei Bronzemedaillen und eine Silbermedaille des Deutschen Brieftaubenverbandes für hervorragende Flugleistungen.

Reiseleistungen im Jahr 2011

Deutschland Derby GOLDENE TAUBE
Gesamtleistung auf insgesamt 6 Flügen
Junge und  4 Jährige Tauben
National  2. Platz

Deutschland Derby   SILBERNE TAUBE
Jährige   Vögel      Deutschland
National   3.Platz

Deutschland Derby
Junge Tauben
National    1. Platz

Deutsche Meisterschaft Junge Tauben
Stand Oktober 2011
national 27. Platz gegen 30.000 Züchter
Regionalverbandsbester Vogel mit 01769-09-868

2011 Nationalflug Ostende 600 km regional: 1.
National gegen 6.067 Tb.: 33.
Reisejahr 2011: 9 Mal 1. Preis, 10 Mal 2. Preis, 4 Mal 3. Preis
Goldene Verbandsmedaille beim Regionalflug Ostende
Bronzemedaille Alttauben und Jungtauben
3. Fluggemeinschaftsmeister (3 RVen mit zusammen 50 Züchtern)
RV-beste jährige Männchen: 1., 4., 5., 6., 7., 8., 9., 10.
RV-beste jährige Weibchen: 2., 4., 8., 9., 10.
1. Jährigenmeister mit 24 Preisen
1. RV- und 1. FG-Meister mit Jungtauben
RV-beste Männchen: 1., 4., 8., 12., 13., 14.
1. RV–Männchenmeister mit 28 Preisen und 1745,09 Pkte

2011 Spitzenleistungen mit Jungtauben
Es wurden bei sieben Jungflügen 786 Tauben gesetzt
und in der Fluggemeinschaft (drei RVen) insgesamt 533 Preise errungen (68%)

Sinsheim  119 km  1.676 Tb.:  124 Tb. ges./98 Preise
1.,2.,3.,4.,5.,6.,7.,8.,9.,11.,12. usw,
Hockenheim 164 km 914 Tb.: 118 Tb. ges./78 Preise
7.,8.,9.,10.,11.,11.,11.,14.,14. usw.
Frankenthal  165 km  1.380 Tb.: 114 Tb. ges./87 Preise
1.,2.,3.,3.,5.,5.,5.,8.,9.,10. usw.
Hockenheim 164 km 945 Tb.: 108 Tb. ges./53 Preise
2.,3.,4.,5.,6.,7.,8.,9.,10.,11. usw.
Kusel  251 km  1.052 Tb.: 108 Tb. ges./85 Preise
1.,2.,2.,4.,5.,6.,7.,7.,9. usw.

Deutschland DERBY  2012
Gesamtwertung   Jährige und Junge Tauben
Roland Fitzner  589,34   Punkte
Nationalwertung   PLATZ  6

Spitzenergebnisse 2012

Jungtauben

15.08.12    Flug Schwäbisch Hall   85 km   61/59 Preise
1.,2.,3., 4., 5.,6.,7.,8.,9.,10.,11.,12.,13.,14.,15. usw.

19.08.12    Flug Heilbronn  125 km        63/51 Preise
1.,1.,1.,4.,5.,6.,7.,8.,9.,9.,9.,12.,13.,14.,15. usw.

22.08.12    Flug Rastatt    198 km    62/40 Preise
1.,5.,5.,7.,7.,7.,10.,11.,11.,11.,14.,15. usw.       

26.08.12    Flug Rastatt    198km     61/52 Preise
1.,1.,1.,4.,4., 6.,7.,8.,9.,10.,10.,12.,13.,13. usw.

29.08.12    Flug Bruchsal    170 km   61/57 Preise
1.,2.,3.,4.,4.,6.,7.,8.,9.,10.,11.,11.,13.,14.,15. usw

02.09.12    Flug Sarrebourg   282 km   61/35 Preise
2.,3.,4.,5.,7.,11.,13.,15.,15. usw.

05.09.12    Flug Bruchsal     170 km   57/53 Preise
1.,2.,2.,2.,5.,6.,6.,6.,9.,10.,10.,10.,13.,14.,14.,18.,18. usw.
09.09.12    Flug Luneville    315 km    56/39 Preise
7., 8.,10.,13.,14.,14.,15.,16.,16.,18.,19. usw.

Ein besonderes Markenzeichen für die Tauben von Roland Fitzner ist ihre unnachahmliche Art,  auch bei One Loft Races und auf Schlägen anderer Sportfreunde für Furore zu sorgen. Bestes Beispiel hierfür ist die Wundertaube "Erika", gezogen bei Roland Fitzner und zu phantastischen Ehren gespielt durch Willem de Bruijn. Ihr Vater ist der "Perfect 166", eine reine Heremans-Ceusters-Taube.

Züchter von CHN 08-01968804 "Miss Olympia", 7. FCI World Champion 09.09.2008 Fritzlar‚ Germany.

Züchter von Wonderduif  08728-05-195 W, die bei Willem de Bruijn den 1. gegen 29.149 Tb., 1. gegen 24.353 Tb., 1. gegen 3.469 Tb.,  39. gegen 31.169 Tb., 37. gegen 7.085 Tb. fliegt. Ein Enkel wird 2009  1. beste Jungtaube von Holland, 2010 kommt aus demselben Vater die 2. beste Jungtaube von Holland, 2011 fliegt eine Jungtaube daraus bei Jan van de Pasch 3 x den 1. Preis. 

2010 wird Manfred Pula in Polen mit vier Originaljungtauben von Roland Fitzner Polnischer Jungtaubenmeister. Die 1. beste Jungtaube von Polen, 3. beste Jungtaube von Polen und 4. beste Jungtaube von Polen sind Originale von Roland Fitzner.

International: Beim FCI Grand Prix Thailand ASIEN PACIFIC RACE 2006 Finale 430 km 3. Preis,  FCI Grand Prix Ungarn 8. Preis und 7. FCI World Champion Fritzlar 2008

Autogewinner  Peking 2008,  Peking-Rennen Endflug 500 km 10.000 Euro Gewinner. 2010 Spitzenplatzierung beim Great Wall-Rennen in Peking.


Siegerbänder der 1. & 2. & 3. Konkurse der letzten 10 Jahre

Unumwunden kann man behaupten, dass mit Roland Fitzner einer der alten Garde die Bühne verlässt, um sich nur noch mit einigen jungen Reisepaaren einen kleinen Zeitvertreib zu gönnen. Schade für einen Pionier, der sich große Verdienste um den internationalen Brieftaubensport erworben hat, aber verständlich! Toptauben von einem Topzüchter nur hier bei PIPA!