Suchen

Norbert Stolorz (Germany) holt 3 x 1 Konkurs im Juli 2010!

In der RV Herne-Wanne 1900 sorgte Norbert Stolorz im Monat Juli für Furore. Seine Tauben holten dabei 3-mal den ersten Konkurs. In der RV wurde gegen ca. 108 Züchter und im Regionalverband 403 gegen ca.420 Züchter gereist.


Norbert Stolorz und seine beiden Regionalflugsieger „NO.1“  und „The Beauty“

Am 05.07.2010 gelang es den Vogel 02341-09-0001 „NO.1“ ab  ROTTENDORF 282 Km gegen 1724 Tauben und  77 Züchter den ersten Konkurs zu fliegen.
Am 17.07.2010 flog das Weibchen 6050-07-172 „The Beauty“ ab PARSBERG   417 Km gegen 4179 Tauben und 235 Züchter den ersten Konkurs im Regionalverband 403.

Und schließlich errang wiederum der Vogel  02341-09-0001 „NO.1“ auf den Endflug am 25.07.2010 wieder ab PARSBERG  417 Km gegen 3135 Tauben und  177 Züchter den ersten Konkurs im Regionalverband 403.

„The Beauty“ fliegt in der Saison 13/11 Preise und erringt dabei Spitzenplätze wie

1 Konkurs   17.07.2010 PARSBERG 417 Km  4179 Tauben/ 235 Züchter (RegV 403)
3e gegen 2296Tauben(RV) 5e gegen 8544 Tauben (RegV) 351 Km Tennenlohe
5e gegen 1972 Tauben(RV) 14e gegen 6860 Tauben (RegV) 523 Km Osterhofen
10e gegen 2266 Tauben(RV) 59e gegen 8144 Tauben (RegV) 417 Km Parsberg
15e gegen 1724 Tauben 282 Km Rottendorf

Vater zu „The Beauty“ ist der NL-05-1154441 Urenkel „Kleine Dirk“ (der Vogel stammt aus 2 Originalen  von Koopman Enkel x Enkelin Kleine Dirk). Der „05-4441“ ist einer der besten Vererber in meinen Zuchtschlag. Mutter zu „The Beauty“ ist  6189-06-534 (Enkelin Gaby x Francoise) über Helmut Wilms. Die „534“ ist u.a. Mutter zu „09-86“ der als Jungtaube bei mir 10 Preise fliegt.

Bruder von „The Beauty“ „10-582“ wird 12 RV beste Jungtaube der RV-Herne-Wanne 1900 gegen 3716 Tauben.


Eltern von „NL-4441“

„NO.1“ fliegt als Jungtaube 6/5 Preise. Als Jähriger fliegt er 8 Preise unter anderen
2x1 Konkurs. Er stammt aus dem „Goldenen Zuchtpaar“ von Norbert Stolorz dem 3132-02-441 (Enkel Sohn Backstube) x 6050-03-143(Tochter zu „02-412“ sie wird in 2003 RV beste Taube in Recklinghausen –Süd fliegt in 3 Jahren 31 Preise danach kommt sie in die Zucht bei Norbert Stolorz) . Aus diesen „Goldenen Zuchtpaar“ stammen bereits Regionalflugsieger wie der „6050-06-566“ der  1 Konkurs gegen 3941 Tauben in 2008 fliegt.

Eltern von „NO.1“

In der erfolgreichen Reisesaison 2010 wurden unter anderen folgende Erfolge errungen:

1.        RV-MEISTERSCHAFT JUNG II (BENANNT) 30/30 Preise
2.        RV-JUNGTIERMEISTERSCHAFT 30/30 Preise
8.        RV-MEISTERSCHAFT  (ALT) 52 Preise
5.        RV-MEISTERSCHAFT (BENANNT  ALT) 65/65 Preise
5.        RV-GENERAL-MEISTERSCHAFT (ALT-JÄHR-JUNG) 91 Preise
6.        RV-WEIBCHEN-MEISTERSCHAFT 32 Preise
1-4.      RV-DEUTSCHLAND DERBY (JÄHR.MÄ.)    
2-6.      RV-DEUTSCHLAND DERBY (JÄHR.WB.)    
5.        RV-DEUTSCHE MEISTERSCHAFT 21 Preise
8.        DEUTSCHE MEISTERSCHAFT RegV 403 21 Preise
4.        BT-MEISTERSCHAFT D.ZEITSCHRIFT  40 Preise
8.        RV-JÄHRIGEN-MEISTERSCHAFT 30 Preise
5.        VB-NATIONALPREIS  
9.        OSCAR SIEBERT POKAL RegV 403
3.        EDV-MS 2010 * LIGA D-07 * 48 Preise 5345 Punkte

EDV-POKALGEWINNER  *2010*  (RV)

Flugergebnisse 2010

08.08.2010 Aßlar 137 KM 3716 Tauben/100 Züchter  50/38(76,0%) 52,53,54,55,56, usw.
14.08.2010 Butzbach 162 KM 3758 Tauben/98 Züchter 53/34(64,2%) 15,18,69,73,83, usw.
22.08.2010 Hammersbach 193 KM  3656 Tauben/98 Züchter 54/44(81,5%) 9,17,44,46,89, usw.
29.08.2010 Aschaffenburg 217 KM 3111 Tauben/83 Züchter 52/44(84,6%)5,15,39,62,73,79,84,85,86,87,usw  
06.09.2010 Wertheim 257 KM 2729 Tauben/74 Züchter  53 / 29  (54,7%) 70,usw.  
12.09.2010 Rottendorf 282 KM 1998 Tauben /56 Züchter 49/34 (69,4%) 3,4,7,35,36a,36b,55,66, usw.
02.05.2010 Aschaffenburg 217 KM 3413/108 Züchter 88/46 (52,3%) 6,7,8,15,31, usw.    
16.05.2010 Rottendorf 282 KM 3179/106 Züchter 84/55 (65,5%)34,49,52,56a,56b,70,72, usw.
23.05.2010 Höchstadt 328 KM 3058/105 Züchter 83/39 (47,0%) 26,77,80,83, usw.  
29.05.2010 Tennenlohe 351 KM 2808/102 Züchter 82/26 (31,7%) 49,70, usw.
06.06.2010 Parsberg 417 KM 2703/98 Züchter 83/37 (44,6%)15,26,32,36,42,50,59,65, usw.   
13.06.2010 Tennelohe 351 KM 8544/369 Züchter 74/42 (56,8%)5,6,8,63, usw.    
20.06.2010 Parsberg 417 KM 8136/369 Züchter 62/33 (53,2%)59, usw.
27.06.2010 Osterhofen 523 KM 6860/334 Züchter 62/28 (45,2%)14, usw.  
05.07.2010 Rottendorf 282 KM 1724/77 Züchter 69/48 (69,5%) 1,15,16a,16b,22,33,34,35, usw.     
10.07.2010 Aschaffenburg 217 KM 1593/74 Züchter 66/26 (39,3%) 42,44,65, usw.    
17.07.2010 Parsberg 417 KM 4179/235 Züchter 61/28 (45,9%) 1,25, usw.      
25.07.2010 Parsberg 417 KM 3135/177 Züchter 58/28 (48,3%) 1,71, usw.

Gold-Cup-Flüge

11.09.2010 Butzbach 162 KM   2014 Tauben 41/14 49, usw.
18.09.2010 Wertheim 257 KM  1630 Tauben 66/39  2,7,42,47, usw.
31.09.2010 Wertheim 257 KM 951 Tauben 56/23   35,36,37,38, usw.


In 2010 hat Norbert Stolorz auch erfolgreich an der Teilnahme der „GOLD-CUP FLÜGE“ teil genommen. Dort belegte er am Ende den 8.Platz gegen eine sehr starke Konkurrenz. Im Jahr 2009 wurde dort sogar der 4.Platz am Ende geholt.

Beste Jungtauben 2010

9.  Beste Jungtaube „RV-Herne-Wanne“  gegen  3716 Tauben    6/6 Preise
11. Beste Jungtaube „RV-Herne-Wanne“  gegen  3716 Tauben    6/6 Preise
12. Beste Jungtaube „RV-Herne-Wanne“  gegen  3716 Tauben   Bruder „The Beauty“  6/6 Preise
21. Beste Jungtaube „RV-Herne-Wanne“  gegen  3716 Tauben    6/6 Preise
27. Beste Jungtaube „RV-Herne-Wanne“  gegen  3716 Tauben    6/6 Preise
31. Beste Jungtaube „RV-Herne-Wanne“  gegen  3716 Tauben   aus Bruder „NO.1“   6/6 Preise
33. Beste Jungtaube „RV-Herne-Wanne“  gegen  3716 Tauben    6/6 Preise
40. Beste Jungtaube „RV-Herne-Wanne“  gegen  3716 Tauben   aus Bruder „No.1“   6/6 Preise

Den Stamm seiner Tauben hat Norbert Stolorz unter anderen mit Tauben  von Helmut Wilms aufgebaut. Helmut Wilms besitzt unter andere sehr gute Nachzuchten aus Originalen der Gebrüder Janssen sowie von Gaby Vandenabeele. In den letzten Jahren wurden immer wieder gezielt neue Tauben für die Zucht gekauft. Es wurden Originaltauben von Pierre Faes(NL), Hans Eijerkamp(NL), Jan& Kathy Lotterman(NL), Ernst Nebel und immer wieder von Helmut Wilms erworben. Zuletzt wurden  zum Beispiel auf der Totalversteigerung von Arnhelm Lux ein „Enkel Kannibaal“ und rein „De Laat“ Tauben erworben.

In denn letzten Jahren wurde  insgesamt  9 mal der 1 Konkurs errungen.

In 2008  flog unter anderen 6050-07-118 als Jähriger den 1 Konkurs ab Aschaffenburg  217 Km gegen 14913 Tauben mit fast 4 Minuten Vorsprung.

 

Kommentare

good performance

PIGEONS good

very good !!!