Suchen

Etienne Meirlaen (Deurle, BE) mit Bravour die nationale ‘Nr1’ auf der Großen Weitstrecke 2017

Der Mann des Jahres 2017 auf der Großen Weitstrecke. Für die Meisterschaft der Meirlaen-Tauben gab es keine Grenzen. Etienne gewinnt mit Bravour den Titel 1. Nationaler Meister KBDB, stellt die 1. und 3. Nationale Ass-Taube KBDB, und auch der beste Jährige der Saison 2017 auf der Großen Weitstrecke sitzt auf den Schlägen in Deurle!

Die Geschichte wiederholt sich

Wundermann Etienne Meirlaen beherrscht die letzten Feinheiten des Spiels auf der Großen Weitstrecke. Die Überlegenheit der Meirlaen-Taube kannte auch 2017 wieder keine Grenzen. Die Erfolgskurve erreichte einen neuen Höhepunkt. Der Schlag Meirlaen erklomm wieder allerhöchste Podiumsplätze als absolute ‘Nr. 1’ von Belgien auf der Großen Weitstrecke. Die Reisesaison 2017 wurde eine lupenreine Kopie der Saison 2008, denn auch jetzt wurden die Titel 1. und 3. Nationale Ass-Taube Große Weitstrecke KBDB gewonnen. Damals mit Cor und Asduivin (2009 gewann Perpignanlady zu allem Überfluss noch den Titel 1. nat. Ass-Taube Große Weitstrecke KBDB), jetzt, Anno 2017, mit den Flugikonen Diamond Anita und Provincial Pau. Auch der ‘Beste Jährige’ von Belgien auf der Großen Weitstrecke sitzt in Deurle unter dem Dach. Und es hört nicht auf!

Die Titel des 1. Nationalen Meisters auf der Großen Weitstrecke KBDB und des Allgemeinen Meisters bei der Belgische Verstandhouding sind ein weiteres dickes Sahnehäubchen auf der Torte, die Krone auf einer überragenden Reisesaison 2017. Auf sechs internationalen Flügen in der Saison 2017 wurde 3 x der 1. Prov., 2 x der 2. Prov. und der 3., 4. und 5. Prov. gewonnen:

1. Prov. St.Vincent 581 Alttb.
1. Prov. Pau (Mont-de-Marsan) 363 Alttb.
1. Prov. Narbonne 656 Jährige
2. Prov. Agen 1.018 Alttb.
2. Prov. Barcelona 1.606 Alttb.
3., 4. und 5. Prov. Perpignan 795 Alttb.

Leistungen, von denen man träumen kann und die die Grundlage für den Gewinn der folgenden spektakulären Titel sind:

1 Nationaler Meister Große Weitstrecke Alttauben KBDB 2017
1. Nationale Ass-Taube Große Weitstrecke Alttauben KBDB 2017
1. Internat. Ass-Taube Große Weitstrecke Jährige 2017 (Agen-Narbonne)
1. und 2. Bester Jähriger von Belgien Große Weitstrecke 2017 PIPA-Ranking
1. Allgemeiner Meister Belgische Verstandhouding – Entente Belge 2017
1. Provinzialer Meister Weitstrecke KBDB Ostflandern 2017
3. Nationale Ass-Taube Große Weitstrecke Alttauben KBDB 2017
4. Nationale Ass-Taube Weitstrecke & Große Weitstrecke Jährige KBDB 2017
5. Nationaler Meister Weitstrecke Alttauben KBDB 2017

Fassen wir das unter dem Nenner 'nationale Dominanz' zusammen. Der Schlag Etienne Meirlaen war 2017 auf der Großen Weitstrecke ‘simply the best’. Da gibt es kein Wenn und Aber.


Die goldene Stammmutter Yelena

Die goldene Erfolgslinie von Yelena und ihren Söhnen Monar und Montali

Natürlich spielt die goldene Yelena-Dynastie in Kombination mit der Marseille-Basis eine Hauptrolle bei diesem gewaltigen Erfolg. Die  Supercracks Monar und Montali sind dafür Musterbeispiele.  Beide sind direkte Söhne der goldenen Stammmutter Yelena in der Paarung mit dem Vater Marseille und sind damit also Halbbrüder des Supercracks Marseille. Die Nachzucht der beiden Phänomene ist fantastisch.

Montali war selbst der Beste Montauban-Flieger von Belgien 2010-2011 (innerhalb von 2 Jahren). Er hatte 2011 den 4. Nat. Montauban 9.091Tb. und 2010 den 12. Nat. Montauban 6.654 Tb. gewonnen. Er ist derzeit einer der Fahnenträger des Meirlaen-Zuchtschlages und bereits Vater von:

-1. Prov. und 3. Nat. Agen 3.180 Tb. 2014
-1. Prov. und 6. Nat. Agen 2.932 Tb. 2016
-1. Prov. und 13. Nat. Pau 2.135 Tb. 2017

Monar wird als glorreicher Gewinner des 1. International Narbonne 13.779 Tauben 2011 in die Geschichtsbücher eingehen. Er zog nach der PIPA-Versteigerung (als jemals teuerste Taube der Versteigerung im Dezember 2012) nach China um. Dass mit ihm ein wichtiges Stück Vererbungskraft für den europäischen Boden verloren ging, wird immer mehr an der Nachzucht seiner Söhne und Töchter, die noch auf dem Meirlaen-Zuchtschlag sitzen, ersichtlich. So ist Monar:

-Großvater Diamond Anita NL14-1040453: 1. Nat. Ass-Taube Große Weitstrecke Alttauben KBDB 2017
-Großvater Provincial Pau BE12-4278314: 3. Nat. Ass-Taube Große Weitstrecke Alttauben KBDB 2017
-Großvater All-in-One BE13-4077161: 6. Nat. Ass-Taube Große Weitstrecke Jährige KBDB 2014
-Vater Monar’s Pride BE13-4077055: 9. Nat. Ass-Taube Große Weitstrecke Jährige KBDB 2014

Und da ist noch mehr! Auf den Reiseschlägen sitzen noch 2 überragende Spitzenflieger auf der Großen Weitstrecke, die beide direkte Söhne von Monar sind und die beide zum Gewinn der obenstehenden Titel beigetragen haben.

-Son Monar 054 BE13-4077054: Gewinner des 45. Nat. Perpignan 4.620 Tb. 2017 (als 2.-Benannter Miterringer des Titels 1. Nat. Meister Große Weitstrecke KBDB), 63. Nat. Perpignan 4.191 Tb. 2016, 105. Nat. Perpignan 5.254 Tb. 2015, 316. Intnat. St.Vincent 11.569 Tb. 2017, 350. Intnat. St.Vincent 10.643 Tb. 2016 usw.
-Son Monar 031 BE13-4077031: 22. Nat. Ass-Taube Große Weitstrecke KBDB 2017 und Gewinner des 25. Nat. Pau 2.135 Tb. 2017, 78. Nat. St.Vincent 3.053 Tb. 2017, 141. Nat. Libourne 5.024 Tb. 2015, 213. Nat. Brive 5.952 Tb. 2016 usw.

Gigantische Nachkommen von außergewöhnlicher Weltklasse! Monar scheint auf den Schlägen in Deurle in seinem Sohn Superbreeder 214 BE11-4312214 einen würdigen Nachfolger für die Zucht zu haben. Dieser Superbreeder 214 ist unter anderem Vater von Provincial Pau und All-in-One und gemeinsam mit Montali so etwas wie der heutige Anführer der Zuchtmannschaft.

Wir scheuen uns nicht, diese Reihe von Sprösslingen der Yelena-Dynastie als absolute Spitze der belgischen Großen Weitstrecke zu bezeichnen.

1. und 3. Nationale Ass-Taube Alttauben, 1. Internationale Ass-Taube Jährige auf der Großen Weitstrecke

Mit Diamond Anita, Provincial Pau und Best of Belgium besitzt Etienne Meirlaen 3 der besten Tauben der Welt auf der Großen Weitstrecke der Saison 2017, darunter die beste alte Taube und der beste Jährige von Belgien. Dazu kommt der nationale Meistertitel auf der Großen Weitstrecke, sodass der Name Etienne Meirlaen jedes Mal auf den höchsten Podiumsplätzen als absolute ‘Nr. 1’ prangt. Geht es besser?
Es erhebt sich sogar die Frage, ob das schon jemals ein Züchter geschafft hat. Die Meirlaen-Reiseschläge beherbergen einen Schatz an Spitzenfliegern und Ass-Tauben auf nationaler und internationaler Ebene auf den Marathon-Flügen. 2017 lieferte das folgende Zahlen:

1-3-21-22-52-60-61-90. Nationale Ass-Taube Große Weitstrecke Alttauben KBDB
2-3-35-69-74-82. Internationale Ass-Taube Große Weitstrecke Alttauben – 2 Flüge
1-9. Internationale Ass-Taube Große Weitstrecke Jährige (Agen-Narbonne)

Keiner reist besser. Die 3 Perlen des Schlages, die 2017 die Hauptrolle spielten und die Etienne Meirlaen weltweit ins internationale Rampenlicht geflogen haben, wollen wir noch kurz näher beleuchten und ihnen die Ehre erweisen, die ihnen zukommt:

-Diamond Anita NL14-1040453

 1. Nat. Ass-Taube Große Weitstrecke KBDB 2017
 1. Club Barcelona       244 Tauben 2017
 2. Prov. Barcelona    1.606 Tauben 2017
 7. Nat. Barcelona     7.874 Tauben 2017 
29. Intnat. Barcelona 16.759 Tauben 2017
10. Nat. Perpignan     4.620 Tauben 2017 

Eine fantastische Täubin, nicht groß von Gestalt, aber mit einem Skelett von Eisen und Stahl, einem intelligenten Köpfchen und stark vibrierenden Muskeln, als ob sie unter Strom stehen. Sie stammt aus einer Gemeinschaftszucht zwischen Etienne Meirlaen und dem niederländischen Weitstreckenmatador Hugo Batenburg-van de Merwe. Der Vater kommt aus Klaaswaal, und zwar aus Son Diamantje NL13-1219534 (Inzucht auf den Witbuik 153, seine Mutter Diamantje wurde 1. Internat. Ass-Taube Perpignan 2010-2011) x Daughter Monar 074 BE12-4278074 von Etienne Meirlaen.
Betrachten Sie hier den Stammbaum von Diamond Anita

-Provincial Pau BE12-4278314

 2. Internat. Ass-Taube Große Weitstrecke 2017
 3. Nat. Ass-Taube Große Weitstrecke KBDB 2017 
10. Nat. Ass-Taube Große Weitstrecke KBDB 2016
 1. Prov. St.Vincent    581 Tauben 2017
12. Nat. St.Vincent   3.092 Tauben 2017
 7. Nat. Perpignan    4.620 Tauben 2017
 1. Prov. Pau           299 Tauben 2016
11. Nat. Pau          1.661 Tauben 2016
56. Intnat. Pau       9.908 Tauben 2016
77. Nat. Perpignan    4.191 Tauben 2016
132. Nat. St.Vincent  3.240 Tauben 2014
139. Nat. St.Vincent  3.037 Tauben 2015

Provincial Pau ist ein Kreuzungsprodukt von zwei weltberühmten Erfolgslinien. Vater ist der Zuchtcrack Superbreeder 214 BE11-4312214 (Sohn aus Monar x Halbschwester Yelena) x Dochter Euro Diamond DV06720-09-1766 Brockamp (aus Olympia-Taube und Nationalsieger Wundervogel Euro Diamond).
Betrachten Sie hier den Stammbaum von Provincial Pau

-Best of Belgium ELD BE16-4237076

1. Beste Jährige International Große Weitstrecke 2017 Agen-Narbonne
1. Beste Jährige von Belgien Große Weitstrecke 2017 – 2 Flüge (PIPA-Ranking)
4. Nat. Ass-Taube Jährige Weitstrecke & Große Weitstrecke KBDB 2017
1. Prov. Narbonne   656 Tauben 2017 (1. Club 108 Tb.)
7. Nat. Narbonne  3.424 Tauben 2017
3. Prov. Agen     1.007 Tauben 2017 (2. Club 125 Tb.)
16. Nat. Agen     5.335 Tauben 2017

Die beste jährige Taube auf der Großen Weitstrecke von Belgien und international im Jahr 2017. Sie ist eine Tochter aus dem Vogel Zwart DC/V BE12-2101600 (Herkunft Declercq-Vervaeren) x Sister Cor BE11-4312220 (volle Schwester von Cor: 1. Nat. Ass-Taube Große Weitstrecke KBDB 2008).
Betrachten Sie hier den Stammbaum von Best of Belgium

Welch eine Fülle

Man findet es selten: Solch eine Fülle an Klassetauben auf einem einzigen Schlag zur selben Zeit. Das illustriert perfekt über welch eine reiche Zuchtbasis Etienne Meirlaen verfügt. Tauben mit außergewöhnlicher Vererbungskraft. Kaum 5 Jahre nachdem Etienne (Ende 2012) seine gesamte Kollektion von Reise- und Zuchtperlen versteigert hat, hat er sich wieder auf allerhöchstem Niveau auf der Großen Weitstrecke positioniert, sind die Leistungen unbeschreiblich, ist er ‘Simply the Best’ in Belgien. Zu verdanken hat er das den direkten Nachkommen von Ikonen wie Monar, Cor, Asduivin, Perpignanlady, Marathonlady, Marseille, Brother Marseille 612 usw. und nicht zu vergessen der goldenen Stammmutter Yelena und ihrem Sohn Montali. Wir unsererseits möchten das als eine neue Mannschaft von Elitetauben bezeichnen. Gezogen aus eigenen Siegern und Ass-Tauben bis auf nationale Ebene.
Tauben, die seinen Namen auf der ganzen Welt bekannt und berühmt machten, die es ihm ermöglichten, sich an der Weltspitze der Weitstrecke und Großen Weitstrecke zu etablieren. Eine Position, die 2017 erneut doppelt und dreifach bestätigt wurde.