Suchen

Andreas Drapa: Qualitätstauben "Made in Germany"

Andreas Drapa ist ein Phänomen! Unzählige Erfolge hat er in seiner Brieftaubensportkarriere errungen und ohne Zweifel ist er wohl der beste deutsche Brieftaubenzüchter aller Zeiten!

All seine Erfolge auszuführen hieße sicherlich Eulen nach Athen zu tragen. Er hat alles gewonnen was es zu gewinnen gibt. Siebenmal wurde er Deutscher Meister! Wer kann das schon von sich behaupten? Seine Olympiade-Tauben und AS-Tauben sind kaum mehr zu zählen. Wie kein anderer versteht er es Brieftauben zu züchten, die eine Klasse besser als der Rest der Konkurrenz sind. Sein enormer Sachverstand in der Zucht und sein „Händchen“ beim Führen von Reisetauben sind der Erfolgsgarant. Er überlässt nichts dem Zufall - alles ist durchdacht. Gelegentlich habe ich die Chance mich mit ihm zu unterhalten und man merkt, dass er ständig am nachdenken ist. Er ist in allen Belangen ein Perfektionist und sicherlich gibt es wenige, die den Brieftaubensport so gut verstehen wie er. Andreas Drapa ist für mich ohne Zweifel der größte Champion, den Deutschland je gesehen hat!
 


Familie Drapa aus Königsbach-Stein: Walter Drapa, Andreas  Drapa, Roswitha Drapa,
Alexander Drapa (von hinten links). Im Vordergrund Tobias Drapa.

Olympiade in Posen (Polen) 2011 - ein grandioser Efolg für Andreas Drapa

01769-08-27, „Cassandra“ 1. Platz Olympiade „Kategorie B“ (A. & W. Drapa).
01769-08-162 „Pokerface“, 2. Platz Olympiade „Kategorie D“ (Drapa-Guo).
01769-08-56 „Penelope“, 3. Platz Olympiade „Kategorie D“. (A. & W. Drapa).
01769-08-36 „Marco“, 4. Platz Olympiade „Kategorie B“ (Drapa-Guo).

Doch damit nicht genug - auf dem 1. Platz in „Kategorie C“, dem 1. Platz in „Kategorie D“, dem 3. Platz in „Kategorie E“ und dem 4. Platz in „Kategorie C“ finden sich ebenfalls Tauben, in deren Adern Drapa-Blut fließt. Insgesamt also 10 Tauben mit Drapa-Blut, die bei der Olympiade in Polen (Posen) Spitzenplätze belegen. Das ist kaum zu übertreffen und ich stelle die berechtigte Frage: Welcher andere Züchter kann ähnliches vorweisen?

One Million Dollar Race in Südafrika
Am 22. Januar 2011 wurden bei einer Entfernung von 526 km um 7.35 Uhr insgesamt 2.575 Tauben aufgelassen. Am Auflasstag erreichten lediglich 50 Tauben ihren Heimatschlag. „Victor“ von den „Kitchenbrand Lofts“ lief um 16.37 Uhr als erste Taube des gesamten Teilnehmerfeldes über die Antenne. In der Abstammung von „Victor“ findet sich auch eine originale Drapa-Taube. Die Großmutter mit der Ringnummer 01769-07-100 „Juwelchen“ ist eine originale Täubin aus dem Hause Drapa. Dann ist da noch die Täubin „Melpjevsen“ von Rune Rasmussen aus Dänemark. Sie fliegt den 6. Konkurs bei diesem prestigeträchtigen Tribünenflug. Und auch hier spielt eine Drapa-Taube in der Abstammung eine große Rolle. Der Vater von „Melpjevsen“ trägt die Ringnummer 01769-09-1033 und wurde von Großmeister Andreas Drapa in Königsbach-Stein gezüchtet. Darüber hinaus gibt es zahlreiche weitere Tauben, die Spitzenpreise flogen und das Drapa-Blut in ihren Adern haben. Und es sei an dieser Stelle auch erwähnt, dass die Drapa-Tauben auch bei anderen Tribünenflügen viele Spitzenpreise fliegen. Einmal mehr zeigt sich, dass „gutes Blut“ nicht lügt und sich überall durchsetzt!

Das Beste vom Besten für Pipa
Aufgrund der Tatsache, dass Andreas das Team von Pipa sehr wertschätzt ist es ihm eine außerordentlich große Ehre für die April-Auktion 2011 insgesamt 20 auserlesene Qualitätstauben „Made in Germany“ zur Verfügung zu stellen. Andreas lässt mich wissen, dass er keine Tauben aus dem Haus gibt, die seinen Ansprüchen nicht genügen. Was für ihn nicht gut ist, ist für andere schon zweimal nicht gut! Andreas hat sehr viele Brieftaubenzüchter zu großen Champions gemacht. Es gibt viele Brieftaubenliebhaber, die mit seinen Tauben die Pfannen vom Dach spielen. Und das soll auch in der Zukunft so bleiben! Andreas ist nicht nur bestrebt auf seinen eigenen Schlägen Topleistungen zu erzielen, sondern freut sich umso mehr, wenn er anderen Menschen zum Erfolg verhelfen kann. Diesem Prinzip folgend handelt es sich bei den 20 originalen Drapa-Tauben, die in der Auktion stehen um das Beste vom Besten! Darunter befinden sich 8 Jungtauben aus 2011 - direkte Nachzucht aus seinen Olympiade-Tauben. Desweitern auch eine der Olympiade-Tauben selber - 01769-08-56 „Peneolpe“, die bei der Olympiade in Posen (Polen) Ende Januar dieses Jahres den 3. Platz in der „Kategorie D“ belegt. Und auch die anderen Tauben - allesamt pure Klasse!

Zum Schluss - noch ein Wort über Andreas Drapa
Andreas Drapa ist ohne Zweifel der „Franz Beckenbauer“ des deutschen Brieftaubensports. Gleichwohl möchte ich an dieser Stelle nicht unerwähnt lassen, dass er keine Starallüren hat. Sicherlich brennt in ihn nach wie vor das Feuer. Wenn er mit seinen Tauben an den Start geht will er immer der Beste sein. Trotzdem ist er ein umgänglicher Zeitgenosse geblieben. Wer ihn genauer kennt weiß, dass er kein Blatt vor den Mund nimmt und keine Geheimnisse macht. Wer ihn nach Rat fragt wird stets eine ehrliche Antwort bekommen. Dass er manchmal einen Spruch loslässt über den man herzhaft lachen muss, macht ihn umso sympathischer.

Bilder:
Bild 1: 01769-08-27, „Cassandra“ 1. Platz Olympiade Posen 2011  „Kategorie B“.

Bild 2: 01769-08-162 „Pokerface“, 2. Platz Olympiade Posen 2011  „Kategorie D“.

Bild 3: 01769-08-56 „Penelope“, 3. Platz Olympiade Posen 2011  „Kategorie D“.

Bild 4: 01769-08-36 „Marco“, 4. Platz Olympiade in Posen 2011  „Kategorie B“.

Bild 5: Xinqi Liang als Vertreter von Dr. Guo (links) und Andreas Drapa (rechts) auf dem Siegertreppchen bei der Olympiade in Posen (Polen).

Bild 6: 01769-02-638 „Champ“: Sohn des Königspaares! „Champ“    ist Vater von „Cassandra“, „Pokerface“ und „Penelope“.

Bild 7: 09341-98-770 „König“. Bildet zusammen mit der    „Königin“ ein Zuchtpaar der Extraklasse.

Bild 8: 01769-97-27 „Königin“. Bildet zusammen mit dem „König“ ein Zuchtpaar der Extraklasse.


 

Weitere Anlagen:
4 Abstammungen der Olympiade-Tauben!

01769-08-27 ♀  Drapa
01769-08-36 ♂   Marco
01769-08-56 ♀ Penelope
01769-08-162 ♂ Pokerface

Kommentare

Résultats impressionnants !

Pigeons 01769-97-27 W, 09341-98-770 M. Both top stock birds.

your pigeon is do nice.

Super Birds... Mr. Drapa, God has given you special pigeons and special power to keep them. Good Luck.

Loading ...

Loading ...


Loading...