Suchen

Andreas Drapa: Erfolge scheinbar ohne Ende

In etwas abgewandelter Form kann man den Volksmund hier wie folgt sagen lasse: Andreas Drapa vorstellen, hieße Eulen nach Athen zu tragen. In Deutschland hat es noch nie einen Züchter gegeben der auf überregionaler bzw. nationaler Ebene so erfolgreich war.

Ich werde mir verkneifen hier zum wederholten Male die schon oft zitierten Ergebnisse der Vergangenheit erneut zu zitieren.
Denn auch in der Gegenwart gibt es genug über den Schlag Andreas und Walter Drapa zu berichten.

So werden wohl in diesem Jahr die Titel des Deutschen Meisters auf der Mittelstrecke, der Titel des Deutschen Jährigenmeisters und der Titel des 3. Deutschen RV Verbandsmeisters nach Konigstein gehen.

Nicht zuletzt war auch die Olympiade in Polen für ihn ein großer Erfolg. Welcher Züchter schafft es schon mit gleich 4 Tauben an solch einem Event teilzunehmen.

"Cassandra" 1. Platz Olympiade  Kategorie B 
"Pokerface" 2. Platz Olympiade  Kategorie D
"Penelope"  3. Platz Olympiade  Kategorie D
"Marco"     4. Platz Olympiade  Kategorie B

Nach eigener Aussage hat sich Andreas indiesem Jahr ganz bewust auf die Mittelstreckenmeisterschaft konzentriert. Und wie er das tat ist bewundernswert. So hat er auf den zu dieser Meisterschaft zählenden Flügen seine Tiere auf den Punkt fit bekommen. Nicht selten hat er seine Vorbenannten schon bis zum 10. oder auch 20. Preis auch gegen 1000 und mehr Tauben zusammen. Dies spricht für ein ausgesproches Fingerspitzengefühl.

Absoluter Superflieger war in diesem Jahr der "Messi" mit nicht wenger als 4 x 1. Konkurs.

1 gegen   1057
1 gegen   964
1 gegen   864
1 gegen   411
2 gegen   614
7 gegen   1210  

 

Kommentare

Andreas Drapa one of the best pigeon fancier in the whole world
His pigeons doe it verry well at the flights in the Netherlands, many 1st prizes, videotex, and 1st championchips. The stream of Champ, Flitzer, Carl and Pokerface are really Super.

Greetz Diego Wouters

Loading ...

Loading ...


Loading...