Tauben gestohlen bei Jelle Jellema (Nijverdal, NL)

Gestern wurden mehrere Spitzentauben bei Marathon-Champion Jelle Jellema entwendet.

Die Reisemannschaft wurde praktisch ihrer Anführer beraubt. Zirka 20 Reisetauben wurden gestohlen, darunter Spitzentäubin und nationale Barcelona-Siegerin Silke, NL15-1320979 und Saar, 2. Nat. Barcelona 2017, NL14-1559574.

Unter anderem wurde Silke von den Schlägen in Nijverdal gestohlen.

Der Alarm wurde gestern Nacht nicht ausgelöst, was bedeutet, dass der Diebstahl gestern Abend zwischen 19 und 22 Uhr stattgefunden haben muss. Ab heute Abend wird das Überwachungssystem in Nijverdal gewaltig aufgerüstet, unter anderem mit einem noch umfangreicheren Kamera-System, damit solche feigen Diebstähle in Zukunft nicht mehr vorkommen können.

Die Polizei nimmt die Sache sehr ernst und hat selbstverständlich mit Nachforschungen begonnen.

Hinweise zu diesem Diebstahl können gemailt werden an: redactie@pipa.be