Superresultate unseres Mitarbeiters Martin Martens - Warschoot (BE)

28 Tauben gesetzt und 26 Preise ! 11 davon im ersten Zehntel und 5 in den ersten 10 !

Martin Martens ist ein erstklassiger Taubensportjournalist und ein ebenso guter  Züchter und Spieler.

Angerville alte  6 gesetzt / 6 Preise
Angerville jährige  6 gesetzt / 6 Preise
Orleans alte  2 gesetzt / 2 Preise
Orleans jährige  4 gesetzt / 4 Preise
Brive alte  2 gesetzt / 2 Preise
Chaterauroux alte  5 gesetzt / 5 Preise
Charerauroux jährige  3 gesetzt / 1 Preis


Man mag es kaum glauben, aber vor zwei Wochen erflog Martin das schlechteste Ergebnis der letzten zwanzig Jahre ! Er erreichte lediglich 13 Preise von 30 gesetzten Tauben. Das muss man sich auf der Zunge zergehen lassen. Das schlechteste Ergebnis mit 30 / 13. Manch einer von uns fliegt sein Leben lang nicht mehr als seine „Prozente“. Aber für Martin war es das schlechteste Wochenende seit 20 Jahren.
Waarschoot stand Kopf ! Schon wurde gelästert, er könne es wohl nicht mehr. Aber Martin lief auf mit seinen vier besten Tauben aus dem letzten Herbst und zwei weiteren Jährigen und zeigte ihnen wo der Hammer hängt.

Lediglich Antoine De Graeve konnte sich mit zwei Tauben zwischen die 2. und 3. bei den alten Tauben zwängen. Aber die sechs Jährigen von Martin waren zu hause, bevor die anderen ihre erste Taube anfliegen sahen. Im Uhrenlokal war nur noch Schweigen zu hören.

Chaterauroux war sein schlechtester Flug, schließlich hatte er nur zwei wirklich gute Tauben eingekorbt. Sie brachten den 1. und 4.  Preis nach Haus.

Wir wünschen unserem Martin weiterhin alles Gute !