Premier Stud sorgt für Furore im Mutterland des Taubensports

Die Tage als Großbritannien das Maß aller Dinge auf der Welt war sind lange vergangen. In Belgien scheint dieser Satz jetzt aber nicht mehr zu stimmen. Da Sittner Premier UK - der belgische Filialschlag der berühmten englischen Zuchtstation Premier Stud für Furore im Mutterland des Taubensports sorgt.

Premier Stud steht für eine der exklusivsten Zuchtkolonien weltweit. In ihren Schlägen sind Nachzuchten der Créme de la créme von internationalen Topschlägen wie z.B. Koopman, van Dyck, Reynaert oder Kees Bosua beheimatet. Und das sind nur einige Namen die zu nennen sind. Mit diesem Taubenmaterial hat der Besitzer Graham Sparkes und seine Partner Derek Nicholls und Brian Bolton haben über Jahre hinweg für fenomenale Ergebnisse im englischen Taubensport gesorgt. Aber Premier Stud und vor allem Brian Bolton wollen noch mehr als das. Sie suchen nach neuen Herausforderungen, nachdem sie in Großbritannien schon alles gewonnen haben, was es zu gewinnen gibt. So kamen sie auf die Idee im Mutterland des Taubensports einen Filialschlag aufzubauen und am reisen teilzunehmen. Im Jahr 2009 kam die abolute Gelgenheit die sie gleich griffen. In Merksplas einem kleinen Vorort von Antwerpen fanden sie das was sie gesucht hatten.   

Es war Ed Sittner  ("Las Vegas Kid"), der Jahre zuvor das Haus und die Schläge von der Ikone Louis van Hove erworben hatte aber wieder zurück in die Vereinigten Staaten musste. Er betrachtete den Zusammenschluß mit Premier Stud als Geschenk des Himmels und hatte die Absicht später ebenfalls der Kombination Premier Stud beizutreten. Er legte die Geschicke in die Hände von Brian Bolton es wurde mit Tauben der "alten Basis" und mit Tauben von Premier Stud gespielt.  

Dass war im Jahr 2009 und zwischenzeitlich hat Brian "Fuß gefasst" im Taubenmekka Antwerpen. Was heißt "Fuß gefasst", in den Jahren 2010 und 2011 dominiert er Antwerpen.

Hier einige Resultate 2011:

1-2-3 Union Antwerpen Melun 2.265 Tb.
1. Union Antwerpen Melun 2.037 Tb.
1. Prov. Argenton 3.176 Tb.
1. Antwerpen Union Dourdan
1. Prov. Bourges 2.745 Tb.
Union Antwerpen, 5 Mai 2010, 3.008 Tauben, Melun (338 km)
Jährige: 3-12-57-71-73-93-119-233-237-239-267-268-271-273-276-usw. (52/26 Preise)
Union Antwerpen, 14 Mai 2010, 2.974 Tauben, Dourdan (395 km)
Jährige: 2-6-15-31-32-33-51-56-62-64-68-69-70-104-120-125-141-146-194-
210-228-279-284-309-430-usw. (50/31 Preise)
Union Antwerpen, 14 Mai 2010, 2.231 Tauben, Dourdan (395 km)
Alttauben: 9-26-28-36-40-42-52-68-82-94-115-130-147-149-151-192-200-234-
236-238-278-280-293-332-347-363-366-398-407-408-422-usw. (40/37 Preise) 

2011 wurde Woche für Woche mehr Öl ins Feuer gegossen. Die Mannschaft wurde immer stärker, wovon der Flug ab Bourges mit 7 Tauben unter den Top 100 National die abolute Krönung war! Stark? Vielleicht! Überraschend? Auf keinen Fall! Wer in Großbritannien nach Brian Bolton fragt bekommt nur Gutes und Lob zur Antwort. In Belgien ist es mehr als nur Lob und Aufmerksamkeit was immer deutlicher wird - die Resultate aus Merksplas lügen nicht: 


21 Mai 2011 Vierzon (503 km) Alttauben, Weitstrecke Beerse 118 Tb.:   1-2-3-4-5-6-7-8-9-10-11-12-13-14-15-16-17-18-20-22-23-27-28-31-37- 38 (36/26 Preise) Alttauben, "Kempische fondclub" 479 Tb.:  7-8-9-10-11-12-13-16-17-20-25-26-29-31-32-33-36-38-41-45-49-60-61-77-90-91-122-124-128-153-155-160 (36/32 Preise) Alttauben, Provinzional Antwerpen 3.409 Tb.: 56-61-67-68-73-78-79-88-97-113-152-153-191-205-206-207-215-251-270-288-usw. (36/33 Preise) Jährige, Weitstrecke Beerse 116 Tb.:   1-2-3-4-5-6-7-10-11-12-13-14-15-16-20-22-25-26-32-34-36-39 (43/22 Preise) Jährige, "Kempische fondclub" 262 Tb.: 3-4-5-6-9-10-11-17-18-19-20-21-22-24-31-36-40-52-54-59-66-70-71-72-73-76-80-86 (43/28 Preise) Jährige, Provinzional Antwerpen, 2.564 Tb.: 55-70-80-82-115-143-146-207-208-226-231-234-235-258-usw. (43/28 Preise)

28 Mai 2011 Bourges (506 km) Alttauben, Weitstrecke Beerse 142 Tb.   1-2-3-4-5-7-8-9-10-12-14-16-17-18-20-22-23-24-31-32-33-35-38-40-50 (38/25 Preise) Alttauben, "Kempische fondclub" 619 Tauben: 2-5-6-7-9-13-14-15-16-19-24-26-28-29-33-35-37-38-66-67-68-70-78-82-119-123-134-usw. (38/31 Preise) Alttauben, Provinzional Antwerpen 3.761 Tauben: 4-11-15-18-29-51-54-76-83-100-usw. (38/31 Preise) Alttauben National 24.651 Tauben: 6-15-24-27-44-86-91-usw. Jährige, "Beerse fondclub" 185 Tauben:   1-3-4-5-6-7-8-9-14-19-26-27-29-31-38-48-50-58 (29/18 Preise) Jährige, "Kempische fondclub" 669 Tauben: 1-3-4-6-7-9-10-15-25-30-54-59-63-69-90-123-134-159-198-204-205- 213. (29/22 Preise) Jährige, Provinzional Antwerpen 4.216 Tauben: 10-33-34-53-58-61-62-132-207-250-usw. (29/18 Preise) Jährige, National 20.646 Tauben: 15-49-50-76-82-85-86-usw.

28 Mai 2011 Dourdan (395 km) Alttauben, Union Antwerp 847 Tauben.   3.-242. (2/2)

4 Juni 2011 Chateauroux (554 km) Jährige, Beerse Weitstrecke 215 Tauben   1.-2nd-8.-11.-15.-21.-25. (7/16) Jährige, Kempische Fondclub 594 Tauben   2.-3.-27.-38.-44.-51.-64. (7/16) Jährige, Provinzional Antwerpen 3.042 Tauben   24.-26.-205th-245.-272.-317.-381. (7/16) Alttauben, Beerse Weitstrecke 131 Tauben   3.-5.-6th-9.-10.-11.-12.-13.-14.-18.-19.-26.-27.-36.-37.-38.-44. (17/22) Alttauben, Kempische Fondclub 394 Tauben   10.-16.-21.-35.-38.-41.-42.-43.-44.-52.-53.-68.-69.-84.-91.-92.-114. (17/22) Alttauben, Provinzional Antwerpen 2.055 Tauben   93.-128.-142.-229.-257.-260.-261.-262.-300.-302.-380.-389.-usw. (17/22)

11 Juni 2011 Chateauroux (554 km) Alttauben, Beerse Weitstrecke 62 Tauben   1-2-3-4-7-8-9-10-12-15-19-usw. Alttauben, Kempische Fondclub 375 Tauben   1-2-3-6-13-15-16-17-26-34-45-57-73-93-117 (15/17) Alttauben, Provinzional Antwerpen 1.936 Tauben   8-16-17-41-104-121-122-124-190-249-301-356-471-560 (14/17) Jährige, Beerse Weitstrecke 115 Tauben   2-4-7-19-21-28-usw. Jährige, Kempische Fondclub 431 Tauben   4-10-17-51-56-103-127 (7/13) Jährige, Provinzional Antwerpen 2.806 Tauben   57-138-205-494-531-792-883 (7/13) 

Es ist klar, dass sich einige "Cracks", nach den Vorstellungen 2011, entwickelt haben in Kempen. Hier einige der Eindrucksvollsten:

BELG.08-6217214 "Kleine Bos"  
  48. Nat. Gueret          14.784 Tauben
  68. Nat. Argenton         6.410 Tauben
  279. Nat. Gueret          2.955 Tauben
  6. Nat. Bourges          24.651 Tauben 

BELG.09-6333784 "Figo Son" 
   1. Union Antwerpen Melun       2.265 Tauben
  27. Nat. Bourges               24.651 Tauben 

BELG.08-6217396 "Tosca Girl" 
  1. Union Antwerpen Melun      2.037 Tauben
  86. Nat. Bourges             24.651 Tauben 

BELG.08-6217104 "Verkerk Lad" 
  4. provinzional Argenton
  35. Nat. La Souterraine
  36. Nat. Chateauroux
  107. Nat. Argenton
  91. Nat. Bourges               24.651 Tauben

BELG.10-6221219 "Koop" 
  2. Union Antwerpen Dourdan      2.974 Tauben
  65. Union Antwerpen Dourdan     2.216 Tauben
  15. Nat. Bourges               20.646 Tauben 

Zurück zum Ausgangspunkt, zur britischen Hafenstadt Hull - besser gesagt zum britischen Freizeitpark 
"Patrington Haven Leisure Park", wo Graham Sparkes das Ruder in der Hand hat. 
Als Brian, England verlassen hat, wurde das "Spielen mit Tauben" dort zur Nebensache, aber 2010
wurde die Reise wieder mit Jungtauben begonnen und wie:
 
  1-2-3-4-5                     gegen 2.901 Tauben
  1-2-3                         gegen 1.719 Tauben
  1-2-3-4                       gegen 2.791 Tauben
  1-2-4-5-8-9-10-12             gegen 3.118 Tauben 

Mit Titeln wie "Beste Jungtaube des Jahres" wurde diese "Top-Saison" gekrönt. Die Mannschaft, die jetzt nur aus Jährigen besteht zeigt ihre ganze Dominanz mit 6 x 1.Konkurs im Verein, wobei 4 x die ersten 2 Plätze und einmal sogar die ersten 6 Plätze belegt wurden. Wer Graham Sparkes kennt, weiß, dass hier schon bald ein Paradies für die "Premier Stud Elite" entstehen kann, Graham ist dabei einen neuen Holiday Park für 1,6 Mio. Brit.Pfund auszubauen, beinhaltend einen neuen Tauben - Club und zweifellos Schlägen für einen Champions-Mannschaft.

Um die Tauben von verschiedenen Richtungen zu testen, gingen sie auch eine Schlaggemeinschaft in Süd-England ein, in ganz England sorgen Nachkommen von Premier Stud für ausserordentliche Erfolge, wie auch in den USA, China und Südafrika. Enorme Investitionen in Kinder von legendären Supertauben bilden die Basis für diese Erfolge und Premier Stud ist immer auf der Suche nach neuen, noch besseren Zuchtmaterial, welches natürlich zuerst auf "Herz und Nieren" getestet wird und nur die absoluten Zuchtasse ihren längerfristigen Platz im Zuchtschlag finden. Zuchtasse welche auch die Belgische Kolonie in Merksplas versorgen, um wie Britische Bulldoggen gegen die Flämischen Löwen zu kämpfen, für die Ehre des Königs und des Vaterlandes !