PIPA wünscht Ihnen frohe Weihnachten!

Die Weihnachtszeit ist eine Zeit der Hoffnung, für die die Geburt von Jesus, dem Messias, ein Symbol ist. Vielen Menschen sagt das nur noch wenig oder sogar nichts. Die Kirche und der christliche Glaube sind nicht mehr das, was sie einmal waren. Doch glauben wir alle an irgendetwas. An eine bessere Zukunft. An einen Traum, der in Erfüllung geht. Jeder auf seine eigene Art.

Bei vielen Taubenzüchtern schlüpfen um Weihnachten herum die ersten Jungen aus den Eiern. Neues Leben, neue Hoffnung. Die Hoffnung auf und das Verlangen nach der besseren Taube, dem Crack, der darunter sein könnte, wächst. Die Taube, die den lange gehegten Traum von einem Nationalsieg, einer nationalen Ass-Taube oder einem nationalen Titel erfüllt. Alles ist noch möglich. 

Weihnachten ist auch eine Zeit der Besinnung. Ein kurzer Rückblick auf das, was war. Auf freudige Momente, aber auch auf weniger erfreuliche. Vorhersagen, die in Erfüllung gingen, Ziele, die erreicht wurden, Erwartungen, die von Erfolg gekrönt waren. Aber auch Dinge, die uns misslangen. Dinge, bei denen sich unsere Erwartungen nicht erfüllten. Die Uhr zurückzudrehen ist nicht möglich. Man kann nur nach vorn sehen und versuchen, das, was gut war, zu behalten und zu verbessern. Aus Fehlern und Misserfolgen lernen, aber vor allem, sie einsehen.  

Weihnachten ist auch die Zeit der kurzen Tage, der dunklen Abende und der langen Nächte. Doch auch das hat seinen Charme. Vom frühen Abend bis in die Morgendämmerung stehen die Sterne am Himmel. Zu Weihnachten funkeln sie am schönsten, kann man den Anblick am längsten genießen. Sie berühren unser Innerstes, unsere Seele. Jede Individuum ist ein Stern für sich, beschränkt durch seine engen Grenzen. Die schönsten Sterne sind die, die durch ihre Begrenztheit am hellsten zu glänzen wissen. Glänzen in aller Einfachheit, Ehrlichkeit und Aufrichtigkeit. Auf welcher Ebene auch immer. Sich vom Rest unterscheiden. Vor allem von fallenden Sternen, deren Licht schnell erlischt.   

Zu Weihnachten verbringen wir die Zeit mit den Menschen, die wir am meisten lieben. Mit der Familie, mit Freunden und Bekannten. Wir genießen die Wärme des knisternden Feuers im Kamin. Päckchen unter dem Weihnachtsbaum, leckeres Essen, ein Glas Wein und vor allem viel Gemütlichkeit. Teilen wir mit anderen die Liebe und das Glück. Entdecken wir zusammen, wie schön das Leben sein kann. 

Wir wünschen ihnen allen ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest!