PIPA gibt es jetzt auch in einer arabischen Version!

Die Welt des Taubensports ist in den letzten Jahren immer globaler geworden. Das ist an vielen Dingen zu erkennen.

Das geht von ausländischen Besuchern, die Züchter und Schläge in anderen Ländern besuchen, über internationale Taubenausstellungen und Taubenfutter sowie Produkte für Tauben, die weltweit verkauft werden, bis hin zu Taubenversteigerungen, bei denen Käufer und Verkäufer in der ganzen Welt bieten.

PIPA hat dann in der Vergangenheit auch dafür gesorgt, dass die PIPA-Website in mehreren Sprachen zu Rate gezogen werden kann, und nun kommt eine weitere Sprache dazu: Arabisch.

Einschließlich der arabischen Sprache kann PIPA inzwischen in nicht weniger als 9 verschiedenen Sprachen benutzt werden. Das sind:

  • Niederländisch
  • Englisch
  • Chinesisch
  • Deutsch
  • Französisch
  • Japanisch
  • Polnisch
  • Spanisch
  • und nun auch Arabisch

Die arabische Version von PIPA kann hier aufgerufen werden: https://auctions.pipa.be/ar

Genau wie bei den anderen Sprachen kann man ganz einfach über das Flaggensymbol oben auf der Site auch zum Arabischen wechseln.

Auf diese Art und Weise ist PIPA wieder der Vorreiter, indem es auf der ursprünglich nur niederländischsprachigen Taubenwebsite nun eine vollständig arabische Version anbietet. Taubenzüchter aus Arabisch sprechenden Ländern können nun mühelos auf PIPA navigieren und zum Beispiel die Versteigerungen verfolgen. Die PIPA-Kunden werden so ihrerseits in neuen Teilen der Taubenwelt Aufmerksamkeit bekommen.

Zum Schluss möchten wir uns noch gern bei unserer Übersetzerin Dounia Assebbane für ihre Mühe und Arbeit bedanken, die sie sich nicht nur beim Übersetzen gemacht hat, sondern auch beim Aufbau der speziellen Website, die dem Prinzip des Schreibens und Lesens von rechts nach links entsprechen muss.