Neue Auktionen: Vermeerbergen-Wilms, Yves Vandepoel, Jan Hooymans, Derek Rooney, Cor De Heijde, Geoff & Catherine Cooper, Jelle Jellema, Mike Ganus & Youri Deblanc

Diese neuen Auktionen beginnen am Montag, den 22. März: Vermeerbergen-Wilms, Yves Vandepoel, Jan Hooymans, Derek Rooney, Cor De Heijde, Geoff & Catherine Cooper, Jelle Jellema, Mike Ganus & Youri Deblanc.

Vermeerbergen-Wilms (BE)
Junge aus den besten Zucht- und Reisetauben

Die Schlaggemeinschaften Vermeerbergen-Wilms in Mol, Vermeerbergen-Mostmans in Rijkevorsel und Vermeerbergen-Huysmans in Balen verbuchen seit vielen Jahren absolute Bombenergebnisse. Die Linie, die vornehmlich die Basis für so viel Klasse bildet, ist die Pitbull-Grizly-Wonder-Linie, aus der u.a. 43 1.-Preis-Flieger und viele Spitzenplatzierungen bei nationalen Ass-Tauben-Wettbewerben stammen. Aber auch die Linie des Pitbull von Van Reeth und natürlich die Linie von Lucky Luc, sowie die Olympiade-Linie (Heremans), aus der kürzlich noch die 5. Belgische Taube PIPA-Ranking, 22. Nat. Ass-Taube KBDB und 10. Nat. Chateauroux gezogen wurden. Nicht zu vergessen National Wonder, die Beste Belgische Jungtaube auf der Großen Mittelstrecke PIPA-Rankings 2014 und die Kreuzung der goldenen Gene vom PIPA Elite Center (Porsche 911-Linie) aus einer Gemeinschaftszucht mit National Wonder. Auch Gemeinschaftszuchten mit PIPA Breeding (Best Kittel)-Linien und der Grizly-Familie. Zur Versteigerung kommen einige Spitzenflieger, wie Gewinner von 1. Preisen aus der Pitbull Grizly Wonder-Linie und eine prächtige Kollektion von Jungen aus den besten Zuchttauben, u.a. aus Pidcock (6. Nat.Ass-Taube KBDB VD Bulck).

Yves Vandepoel (BE)
Junge aus den einmaligen Gaston Van de Wouwer-Zuchttauben

Yves Van de Poel ist dafür bekannt, dass er keiner Herausforderung aus dem Weg geht. Im Laufe seiner glanzvollen Karriere konnte er drei Mal den nationalen Siegerkranz entgegennehmen. und zwar gewann er den 1. Nat. Chateauroux gegen 4.316 Tauben 2014, den 1. Nat. Chateauroux gegen 13.876 Tauben 2017 und den 1. Nat. Perpignan gegen 4.205 Tauben 2016. In dieser fantastischen Versteigerung legt Yves den Fokus auf die vorzüglichen Zuchttauben von Gaston Van De Wouwer, die er besitzt. In der Versteigerung werden nur Kinder aus bewährten original Van De Wouwer-Tauben angeboten, darunter sehr exklusiv mehrere Kinder von Kaasboer Express, einem Sohn des Kaasboer und u.a. Großvater des 1e Nat. Chateauroux. Ein großer Teil führt auch das Blut der Rekordtäubin New Kim, 1. Nat. Ass-Taube KBDB und jemals teuerste Taube.

Jan Hooymans
Birdy Special

Mit dem Phänomen Birdy hatte Jan Hooymans einige Jahre die beste Million-Dollar-Taube, die es jemals gab, auf seinen Schlägen. Die unwahrscheinliche Million-Dollar-Bilanz dieser gewaltigen Täubin schlug sich auch in den Spitzenplatzierungen ihrer Nachkommen nieder. Jan kreuzte die Supertäubin mit seinen allerbesten Vögeln. In dieser speziellen Birdy-Versteigerung bietet er zehn Tauben an, die alle über Birdy-Gene verfügen, aber dazu natürlich auch noch das Blut von Harry, von Ali (1. Finale SAMDPR), von Silver Carnival (2. Finale Allflight OLR), von Alexia (1. NPO Chateauroux und Superschwester von Harry), von Harry Junior (super züchtender Sohn von Harry), von Superzuchtvogel Beauty Harry.

Derek Rooney (UK)
Junge aus den besten Zuchttauben

Mit direkten Kindern von den Jan-Hooymans-Stars Harry und New Harry auf dem Schlag verfügt Derek Rooney über eine bärenstarke Zuchtbasis. Dazu kamen auch noch Kinder aus u.a. dem Phänomen Armando von Verschoot und Kinder von Gino Clicque’s Golden Prince und der Supertäubin Golden Girl, Mutter der 1. Nat. Ass-Taube KBDB First Lady bei Gino Clicque und heute gewaltige Zuchttäubin auf den Schlägen von Derek Rooney. Kinder aus allen diesen Juwelen bietet Derek in einer Versteigerung auf PIPA an. Kurz und gut: Spitzenklasse!

Cor De Heijde (NL)
Junge aus den besten Zucht- und Reisetauben

1997 gewann Großmeister Cor de Heijde bereits einen 1. National Perpignan, und auch in den letzten Jahren zeigt er wieder seine absolute Klasse mit u.a. dem 1. Nat. Agen (Sector 1) gegen 6.379 Tauben, dem 1. Nat. Dax (Sector 1a) und nationalen Ass-Tauben unter Beteiligung von Nachkommen seiner legendären Klamper-Dynastie. Dieses Phänomen ist für Hunderte von Nachkommen verantwortlich, die sich bei den nationalen Klassikern in der Spitze der Preislisten platzieren konnten. Vor allem auf dem Königsflug von Barcelona zeigen Klamper-Nachkommen Jahr für Jahr ihre Fähigkeiten. In dieser Versteigerung bietet Cor Jungtauben von seinem fantastischen Zuchtschlag an, darunter ein großer Teil mit Genen von Stammvogel Don Michel. Zur Versteigerung kommen auch Kinder von De Agen (1. Nat. Agen), Blue Dream (1. Nat. Barcelona Weibchen), De Olympiade (Olympia-Taube Marathon), De Cor (1. Nat. Bergerac), Naomi (6. Int. Barcelona Weibchen) usw.

Geoff & Catherine Cooper (UK)
Junge aus den besten Zuchttauben

Weil sie u.a. 4 Mal einen 1. international gewonnen haben, kann sich dieses sympathische Ehepaar mit Sicherheit zur Elite des britischen Taubensports zählen. Ihr absoluter Stammvogel ist George, der selbst hervorragend geflogen ist und dessen Nachkommen es bis auf die höchsten Stufen der internationalen Podien schafften. Die zur Zeit bedeutendsten Zuchttauben sind die Spitzenflieger der Vergangenheit: 1. Int. Bordeaux Farmer George, 1. Int. Pau Wollongong und 1. Int. St. Vincent bei den Weibchen Farm Ivy. Diese fantastischen Blutführungen wurden gekreuzt mit Kindern von u.a. Legenden wie Armando, New Laureaat, Special One und Sumerian Fighter. Kinder aus all diesen gewaltigen Paarungen stehen nun in einer Versteigerung von großer Klasse auf PIPA.

Jelle Jellema (NL)
Junge aus den besten Zuchttauben

Niemand wird bestreiten, dass Jelle Jellema der König der internationalen Flüge ist. Die Souveränität, mit der er Jahr für Jahr Siege und Spitzenpreise auf den großen Klassikern holt, ist unvergleichlich. 2020 gab es mit dem 1. Nat. Barcelona durch Silke einen neuen Höhepunkt. Zur Versteigerung kommen Kinder aus den besten Tauben, darunter ganz exklusiv ein Sohn von Silke, aber auch Kinder von Jill (2. Int. Perpignan 2017) und den Eltern von Jill, von Romy (3. Nat. Barcelona 2019), von New Rena (7. Nat. Barcelona 2020) und natürlich Nachkommen von Kleine Jade (1. Int. Barcelona 2014) häufig aus Kreuzungen mit anderen Gewinnern des 1. Int. Barcelona wie Special One, New Laureaat und Jef. Etwas Besseres ist kaum zu bekommen als diese Jungtauben von Jelle Jellema.

Mike Ganus (US)
SAMPDR Elite

Eine der viel bewunderten Ikonen des internationalen Taubensports ist Mike Ganus. Die Mannschaft von One Loft Race-Stars, die er auf seinem gewaltigen Zuchtschlag zusammengetragen hat, hat nicht ihresgleichen. In dieser Versteigerung bietet er eine kleine Gruppe von Jungtauben an, die aus der Crème de la Crème der Million Dollar Races stammen. Kinder aus den Superpaaren:
- Premier My Price (1. Finale SAMDPR) x Laura Is A Big Winner Today (1. Finale SAMDPR)
- Sun City (Vater von 2 x 1. Finale SAMDPR) x Margo’s Treasure (mutter von 1. Finale SAMDPR)
- Said In Spun Silver (2. Finale SAMDPR & Spitzenzuchtvogel) x Halover (1. Finale SAMDPR)
- Sylt Orpheus (2. Finale SAMDPR) x Robben Island (2. Finale SAMDPR)
- Eltern von Strainmaker (2. Finale SAMDPR & Spitzenzuchtvogel)
- Sylt Orpheus (2. Finale SAMDPR) x Sanjay 1 (1. Finale SAMDPR)

Youri Deblanc (BE)
Junge aus den besten Zucht- und Reisetauben

Youri Deblanc hat mit seiner Julien-Dynastie eine goldene Zuchtader auf den Schlägen. Nationale Spitzenergebnisse sind bei ihm in den letzten Jahren zur Gewohnheit geworden. Zwischen 2016 und 2020 wurden folgende Spitzenplatzierungen von Mitgliedern der Julien-Familie verwirklicht:
1. Nat. Libourne 2019 (Enkel Julien)
3. Nat. Bourges 2020 (Tochter Crack Julien)
3. internat. St. Vincent 2017 (Tochter Julien)
3. Nat. Brive 2016 (Sohn Crack Julien)
4. Nat. Limoges 2019 (Sohn Julien)
5. Nat. Brive 2020 (Enkelin Crack Julien)
5. nationale Ass-Taube KBDB Allround 2020 (Tochter Crack Julien)
6. Nat. Montauban 2016 (Sohn Julien)
7. Nat. Aurillac 2019 (Enkel Julien)
8. Nat. Brive 2016 (Sohn Julien)
11. Nat. Chateauroux 2020 (Tochter Crack Julien)
12. Nat. Souillac 2020 (Enkel Julien)
13. Nat. Souillac 2020 (Enkel Crack Julien)
In der Versteigerung stehen vier exklusive Tauben aus folgenden Paarungen:
- Crack Julien (6. Nat. Montauban & Spitzenzuchtvogel) x Tochter Montauban II Pollin
- Sohn Crack Julien (3. Nat. Brive & 2 x 1.) x Mutter 5. prov. Ass-Taube KBDB
- Smart Fred (5. prov. Ass-Taube Weitstrecke KBDB 2020) x Schwester Crack Julien
- Eagle Eye Julien (1. prov. / 4. Nat. Limoges) x Princess Julien (3. Int. St. Vincent)