Neue Auktionen: Team Van Oss, De Jonghe/Porrez/Callens, Comb. Elzinga, Alpdag Brothers & April auction

Am Montag, den 12. April um 17 Uhr beginnen die folgenden neuen Auktionen: Team Van Oss (NL), De Jonghe/Porrez/Callens (BE), Comb. Elzinga (NL), Alpdag Brothers (TR) & April auction.

Team Van Oss (NL)
Kinder aus den besten Tauben, ergänzt mit Topzuchttäubin Zus New Bliksem

Mit vielen prächtigen Ergebnissen beweist Team van Oss seit Jahren, dass sie zur Spitze der Niederlande auf der Eintagesweitstrecke gehören. Mehrere nationale/NPO-Siege und natürlich die nationale Meisterschaft auf der Eintagesweitstrecke im vergangenen Jahr sind der knallharte Beweis dafür. Team Van Oss bietet auf PIPA eine exklusive Auswahl von Tauben an. Das Prunkstück bei dieser Versteigerung ist eine volle Schwester von Vandenabeele’s New Bliksem, Gewinner des 1. Nat. Tulle und Sohn von Rudy. Diese Schwester von New Bliksem wurde u.a. schon (Groß-)Mutter von 2. Nat. Sens 8.415 Tb., 1. Isnes 1.531 Tb., 10. NPO Melun 1.975 Tb. usw. Des Weiteren stehen in der Versteigerung Kinder aus dem Superzuchtpaar Cannonball Harry (Vater 2., 7., 8., 9. Nat.) x Nationaaltje (Mutter 1. prov. Ass-Taube & 6. PIPA-Ranking), aus De Kromsnavel (Vater 1. NPO) x Lady Harry (Mutter 1., 2., 3., 3. NPO), aus Sohn New Harry x Tochter Harry, aus Binky x Harrietje (Eltern der 7. Nat. Ass-Taube Eintagesweitstrecke), aus Canonnball Harry x Special New Harry (Mutter 9. Nat. Ass-Taube) und last but not least 2 Kinder aus der 7. Nat. Ass-Taube Kyann x Olympia-Täubin Diny (Gewinnerin des 1. & 2. NPO).

De Jonghe/Porrez/Callens (BE)
Kind 1. nat. Perpignan, Kind beste Barcelona-Taube über 2 Jahre & Kinder aus den besten Zuchttauben

Superstars auf der internationalen Weitstrecke haben ihre Kräfte für diese außerordentliche Versteigerung gebündelt. Paul Callens und Filip Porrez vereinten herausragende Tauben der Großen Weitstrecke und bieten Junge aus diesen Goldstücken in einer Versteigerung an. Darunter sind Kinder von Marieke, 1. Nat. Perpignan 2020 und von De 490, Beste Internationale Barcelona-Taube mit 9. & 33. Nat. Barcelona, aber auch Kinder von Gewinnern von 15., 22., 34., 92. Nat. Barcelona und 8. und 26. Nat. Agen.

Comb. Elzinga (NL)
Esmee Special

Weltweiten Ruhm genießt die Linie des Olympia-Giganten Esmee der Schlaggemeinschaft Elzinga. Nachkommen dieses Phänomens sind Garanten für erste Preise und Spitzenpreise auf vielen anderen Schlägen. Einer der Anführer des Schlages ist Esmee’s Enkelkind Prince Esmee, der innerhalb von 2 Wochen 2 x den 1. NPO gewinnen konnte, und zwar den 1. NPO & 1. Nat. S4 Sens gegen 8.762 Tb. und den 1. NPO Morlincourt gegen 8.939 Tb. (2. Nat. S4 11.506 Tb.). Es ist inzwischen schon eine Tradition, dass die Elzingas bei einer Versteigerung auf PIPA eine prächtige Kollektion von Kindern aus der leistungsstarken Esmee-Familie anbieten.

Alpdag Brothers (TR)
Geerinckx special

Die Gebrüder Alpdag sind Besitzer einer unvergeichlichen Kollektion von Zuchtperlen, in der Vertreter der Rasse Geerinckx eine bedeutende Rolle spielen. Zuchttauben, die nicht selten schon gewaltige Zuchtergebnisse lieferten und so ziemlich alle aus dem Allerbesten der Meistermannschaft aus Wommelgem stammen. Zur Versteigerung kommen Kinder aus den Stammtauben Wittekop Sylvester, Gladiator und aus Superfliegern wie der 1. Nat. Ass-Taube KBDB New Freddy, 1. Nat. Ass-Taube KBDB Little Star (und aus den Eltern von Little Star) und der 1. prov. Ass-Taube KBDB Smart Boy, aber auch aus Kindern von u.a. den international berühmten Golden Prince, Armando und Porsche 911.

April auction

Bei einer gewünschten Taube auf PIPA den Zuschlag zu erhalten und danach merken zu müssen, dass der Preis die eigenen finanziellen Möglichkeiten übersteigt, kann der Grund sein, diesen Kauf schließlich doch noch rückgängig zu machen. Andererseits wird das Vertrauen von PIPA zu seinen Kunden leider auch manchmal von Bietern enttäuscht, die nichts von sich hören lassen, wenn ihre ersteigerte Taube bezahlt werden soll. Tauben, die aus diesen Gründen nicht geliefert werden konnten, werden in diesen Auktionen der nicht bezahlten Tauben noch einmal angeboten. Es handelt sich meist um Tauben von unterschiedlicher Herkunft, aber oft sind echte Juwelen darunter, und die Qualität ist immer tadellos, wie man das bei PIPA gewohnt ist.

 

Batenburg-van de Merwe (NL) - 44 pigeons - 3,218 EURO / pigeon
141,600 EURO for 44 pigeons from Batenburg-van de Merwe. A beautiful result that is only possible if you have a lot of class. That class consists of a phenomenal group of winners on the longest distances and preferably from Barcelona. The following pigeons were sold as the most expensive;

Son Jef -16,000 EURO
Son New Laureaat - 11,600 EURO
Son New Laureaat - 11,600 EURO
Son New Laureaat - 8,600 EURO
Daughter Special One - 6,000 EURO
Inbred Jef - 5,800 EURO
Daughter Jef - 5,600 EURO
Son Lloyd - 5,000 EURO