Direkt zum Inhalt

Neue Auktionen: Collectors Items, Yves De Wit, Gino Clicque, PIPA Breeding, Karlo Van Rompaey, Frits & Wytse Mantel, Mark Gilbert, Verweij-De Haan & AS Golden Race OLR - Winter Race

Am Montag, dem 25. Marz, beginnen diese neuen Auktionen: Collectors Items, Yves De Wit, Gino Clicque, PIPA Breeding, Karlo Van Rompaey, Frits & Wytse Mantel, Mark Gilbert, Verweij-De Haan & AS Golden Race OLR - Winter Race.

Collectors Items (Sammlerstücke)

Kinder von Supercracks - die oft selbst nicht mehr leben - oder Tauben aus renommierten Blutführungen, die sich als fantastische Zuchttauben entpuppten. PIPA hat sich einen Sport daraus gemacht, diese ‘Collectors Items’ aufzuspüren und sie in einer Versteigerung anbieten zu können. In der aktuellen Versteigerung wieder eine prächtige Gruppe von einzigartigen Tauben, etwas ganz Spezielles für die Kenner von Qualität! Unter anderem Originale aus dem Allerbesten von u.a. Sangers Pigeons, Ganus Family Loft, Hardy Krüger, PIPA Breeding, Dirk Van Den Bulck, Verweij-De Haan, Luc De Laere und PIPA Elite Center, Batenburg-vd Merwe und Jelle Jellema.

Yves De Wit (BE)
Die besten Zucht- und Reisetauben

Einer der besten Schläge von Belgien auf der Kurzstrecke und (Kleinen) Mittelstrecke gehört Yves De Wit aus Mechelen. Unzählige Meisterschaften, As-Taubentitel und 1. Preise bis auf nationale und provinziale Ebene zeugen von vielen Jahren Taubensport auf höchstem Niveau. Durch den Bestand von Yves zieht sich wie ein Roter Faden das Blut der Tauben von Rudy Van Reeth, dem Wundermann und Besitzer der fantastischen Pittbul-Linie. Yves erlebte einen bedeutenden Augenblick von Glanz und Gloria mit seinem Tornado, 1. prov. & 3. Nat. As-Taube Kurzstrecke 2014, der später bei Stefaan Lambrechts zum Spitzenzuchtvogel avancierte. Yves will nun etwas kürzer treten und verkauft darum auf PIPA alle seine besten Zucht- und Reisetauben, darunter viele 1.-Preis-Gewinner und Eltern von 1.-Preis-Gewinnern. Blickfänger der Versteigerung sind Vater Tornado, Superzuchtvogel Rambo, Geschwister von Tornado, die Gewinner von 1. provinzial Paulientje und Witte Tornado, die 1. As-Taube Noyon Blauwe As usw., usw.

Gino Clicque (BE)
Junge aus den besten Zucht- und Reisetauben

Der Schlag Clicque gehört zu den bekanntesten und leistungsstärksten in der Taubenwelt. Das Fundament besteht schon seit vielen Jahren aus denselben Basistauben, nämlich Golden Prince, Prince Rudy, Devil Prince und Red Filip (BE11-3008153). Diese bärenstarken Basistauben wurden mit den Nationalen As-Tauben Golden King, First Lady und Golden Princess gekreuzt. Auch 2022 und 2023 übertraf der Schlag Clicque genau wie in den vorhergehenden Jahren alle Erwartungen mit unter anderem dem 1. National und International Agen bei den Jährigen und dem 1. National Libourne. Des weiteren wurden in der Saison 2023 erneut zahllose Spitzenpreise auf nationaler und provinzialer Ebene verbucht. So wurden nicht weniger als 33 erste Preise errungen, darunter 3 x der 1. provinzial, sowie 40 x ein Preis unter den ersten 100 National. In der Versteigerung auf PIPA werden Kinder aus besonderen Zuchttauben und Paaren angeboten.

PIPA Breeding (BE)
Grizzle BK Special

Eine der besten Kurzstreckenfamilien des internationalen Taubensports sitzt auf den Schlägen von PIPA Breeding. Der Einfluss der Best Kittel-Linie in der ganzen Welt ist nicht zu übersehen, und das auf den Flügen der nationalen Programme, aber auch, und vielleicht noch mehr, bei den tonangebenden One Loft Races. Einer der Stars auf dem Zuchtschlag ist Grizzle Best Kittel, eine Mischung aus den zur Zeit 3 besten Kurzstreckenlinien: Best Kittel, Van den Bulck & Goed Grijs. Er selbst wurde 2. nat. As-Taube Kurzstrecke nach einem Schlaggenossen und gewann während seiner Karriere nicht weniger als 17 x einen Preis in den besten 1%. Wenn er nicht von Schlaggenossen geschlagen worden wäre, hätte er 11 x den 1. Preis gegen durchschnittlich mehr als 1.000 Tauben gewonnen. Ein echtes Phänomen! In dieser Versteigerung bieten wir 6 Junge aus ganz speziellen Paarungen an: - Best Kittel II x Grizzle Mama; Eltern von Grizzle Best Kittel - Grizzle Best Kittel 2. Nat. As-Taube KBDB x Mutter Best Kittel - Grizzle Best Kittel x Shakira super Fliegerin und Zuchttäubin - Grizzle Best Kittel x Angelina, eine der besten Schwestern in der Zucht von Kittel VD Bulck - Golden Best Kittel Supersohn Best Kittel x Volle Schwester Grizzle Best Kittel - Bruder Grizzle Best Kittel x Halbschwester Grizzle Best Kittel

Karlo Van Rompaey (BE)
Junge aus den besten Zucht- und Reisetauben

Was für eine fantastische Saison erlebte Karlo Van Rompaey im Jahr 2023! Als Filialschlag des PIPA Elite Center erreichten diese Gene der Superklasse nie zuvor gesehene Höhen. Sage und schreibe 3 Wochen hintereinander wurde der 1. und 2. Preis auf Nationalflügen gewonnen! Solch eine Klasse hat es noch nie zuvor in der Geschichte des belgischen Taubensports gegeben. Bei einer Versteigerung von Karlo wird darum selbstverständlich auch die Crème de la Crème des belgischen Taubensports angeboten. Der rote Faden in den Stammbäumen ist der Gewinner des 1. Nat. Bourges 2015 Hattrick, der sich zum neuen Stammzuchtvogel entwickelte. In Kreuzung mit Tauben vom PIPA Elite Center zeigt sich ein außergewöhnlich hohes Leistungsniveau. In dieser Versteigerung eine prächtige Auswahl von exklusiven Jungen aus Söhnen und Töchtern von Hattrick in Verbindung mit dem Allerbesten vom PEC.

Frits & Wytse Mantel (NL)
Exklusive OLR-Versteigerung

Vater Frits und Sohn Wytse Mantel gehören zu den ersten niederländischen Spitzenzüchtern, die sich dafür entschieden haben, sich vollständig auf die One Loft Races zu fokussieren. Es fällt schon auf, wie oft ihr Name bei den verschiedenen Finalflügen und As-Tauben-Rankings unter den ersten zehn auftaucht. Seit dem Beginn ihres OLR-Engagements kommt der größte Teil dieser Erfolge auf das Konto der Basistauben Olympic Amador und Vardy, die sich zuvor auf den Reiseschlägen von Frits und Wytse ausgezeichnet hatten und jetzt die Basis liefern für die Erfolge bei den Finalflügen der OLRs. In der Versteigerung auf PIPA stehen jetzt Kinder aus speziellen Paaren wie - Vardy (1. NPO Issoudun & OLR Topzuchtvogel) x Henrina (Topzuchttäubin und Tante von Vardy) - Jason (Vater 8 x 1. & 9. Finale Sofia OLR) x Queen Vardy (Toptochter Vardy) - Alonso (Vater 7. & 18. Finale Algarve Golden Race) x Queen Vardy (Toptochter Vardy) - Vardy (1. NPO Issoudun & OLR Topzuchtvogel) x Camille (Mutter 7. Grand Avg. VFWCPR 2020) Im Jahr 2024 wurde schon mit einem 6. und 12. Platz im Finale des AS Golden Greece Winter OLR geglänzt. Auch die 1. As-Taube und der 9. im Finale dieses One Loft Race wurde aus einer original Mantel-Taube gezogen, die auf PIPA gekauft wurde. Und das ist nur eine der vielen Referenzen aus der langen Reihe von Vater und Sohn Mantel. Und noch ein Beweis von Klasse: In jüngster Vergangenheit wurde schon 3 x eine 1. Nationale As-Taube aus einer Taube von Frits & Wytse Mantel gezogen.

Mark Gilbert (UK)
Junge aus den besten Marathon-Zuchttauben

Die internationale Presse war ausnahmslos beeindruckt: Mark Gilbert war der erste englische Züchter, der jemals eine Taube vom Barcelona-Flug am Auflasstag konstatiert hatte. Das konnte auch niemand anders sein als Mark Gilbert, der sich im letzten Jahrzehnt als absoluter Superstar auf den Flügen der Großen Weitstrecke im Vereinigten Königreich profiliert hatte. Er ist Rekordhalter in Bezug auf nationale Siege bei internationalen Flügen in den letzten zehn Jahren. Selbstverständlich verdankt er das auch den vielen Investitionen, die er bei Großmeistern wie Hugo Batenburg, Jelle Jellema, Cor de Heijde, Etienne Meirlaen und anderen tätigte. In der Versteigerung auf PIPA bietet er Kinder von allen seinen leistungsstarken Marathon-Zuchttauben an!

Verweij-De Haan (NL)
Milos Special

Als der Superstar Milos im Jahr 2022 im Alter von 21 Jahren starb, verloren Verweij-De Haan ihr legendäres Zuchtphänomen. Im Superbestand von Michel und Peter bildet dieser Supervererber die Basis für unzählige Spitzentauben. Sicherlich vier Generationen von (inter)nationalen As-Tauben und Top-10-Gewinnern führen sein Blut. Auf PIPA bringt Verweij-De Haan eine exklusive Auswahl von Tauben mit Milos-Abstammung, darunter (zweifache) Enkelkinder, aber auch Kinder und Enkelkinder seiner fantastischen Tochter Miss Milos (2. Europäische As-Taube und Großmutter des 1. Int. Barcelona 2022), sowie Inzucht-Enkelkinder seiner wunderbaren Enkelin Red Rose (1. Nat. As-Taube Perpignan & beste heutige Zuchttäubin). Ebenfalls in der Versteigerung auf PIPA Kinder des neuen Wunderzuchtvogels Red Ross!

AS Golden Race OLR - Winter Race (GR)
Versteigerung der Toptauben im Finale und As-Tauben

Die griechischen Brüder George und Dimitrios Aslanidis sind die treibende Kraft hinter dem AS Golden Pigeon Race in Perea. Sie haben klein angefangen, sich aber inzwischen zu einem wichtigen Faktor in der OLR-Szene entwickelt, an dem die Elite des internationalen Taubensports teilnimmt. Für das OLR von 2023-2024 wurden 1.066 Tauben gemeldet, die am 25. Dezember ihren ersten Trainingsflug absolvieren mussten. Für das Finale über 480 km kamen noch 505 Jungtauben an den Start. Sieger wurde Falco Ebben, dessen Taube mit einem Vorsprung von sage und schreibe 28 Minuten den heimatlichen Hafen erreichte. Es handelt sich dabei um eine erstaunliche Taube, die schon in der Woche davor den 1. Preis beim Halbfinale über 325 km gewonnen hatte. Beim Finale konnten mehr große Namen unter den Top 10 notiert werden, wie z.B. Jort Batenburg auf Platz 2, Eijerkamp auf Platz 3 und andere Spitzenschläge wie Mantel und PIPA Elite Center.