Neue Auktion: Jan Hooymans

Mittwoch, den 22. Juli startet eine neue Auktion von Jan Hooymans (BE).

Jan Hooymans
Junge aus den besten Zuchttauben aus den Linien der aktuellen Leistungstauben der Saison 2020

Der Name Hooymans steht seit einigen Jahren sowohl in den Niederlanden als auch in Belgien und Großbritannien für Taubensport auf allerhöchstem Niveau. In der von Corona heimgesuchten Saison 2020 reichen trotz allem an allen diesen Orten die Leistungen über jedes Maß hinaus. Darunter am 11. Juli der sensationelle 1. und 2. National von Argenton in Belgien gegen 42.847 Tauben! Ein grandioses Ergebnis bei einem der wichtigsten belgischen Nationalflüge. In der Woche davor wurde von Team Hooymans BE auf dem Chateauroux-Flug schon der 9. und 22. National (1. und 9. prov. Chateauroux) gewonnen. Die bisherigen Höhepunkte in den Niederlanden sind der 1., 7., 8. Soissons 15.127 Tb. und 5., 6., 7., 8. NPO Salbris 6.788 Tb. Team Hooymans UK eroberte u.a. schon den 2. Section Nat. Messac und 4. Section Nat. St. Philbert und Siege in der Federation. PIPA ist stolz, dass Team Hooymans seine Mitwirkung zugesagt hat, um mitten in der Saison, die auf dem besten Weg ist, eine legendäre zu werden, eine einzigartige Versteigerung zu organisieren. Nachkommen aus allen siegreichen Linien werden in dieser Versteigerung angeboten. Natürlich ist jede Taube mit den Supergenen von Stammvogel Harry und seinen ebenbürtigen Nachfolgern Harry Junior und New Harry reich gesegnet. Die Blutführungen dieser Tauben, die momentan im internationalen Taubensport großes Gewicht haben, werden in dieser sehr speziellen Mittsommer-Versteigerung auf PIPA angeboten.

Breaking: Dieses Wochenende gewann eine direkte Hooymans-Taube die 1. nationale Pau!

Jan Hooymans