Jürgen & Sarah Jung planmäßig beim Aufbau einer neuen super Kolonie!

Vor einem guten Jahr erschütterte Jürgen Jung die Welt mit seiner Ankündigung über die Auktion von nahezu seinem gesamten Bestand bei PIPA... einem Bestand, der der beeindruckendste in Westeuropa war... Für viele Liebhaber weltweit eine große Chance das Beste aus legendären Welten zu erwerben. Als Jürgen sein Reise-Team und die Hälfte seines gewaltigen ‘Aladin’ Bestandes behielt, war es sicher, dass das letzte Wort noch nicht über den ehrgeizigen Deutschen gesagt worden war... mit Hilfe seiner Tochter Sarah baut er jetzt auf sensationellem Weg ein neues beeindruckendes Imperium auf: dem Jung-Weg!

“Meine private Situation und ernsthafte gesundheitliche Probleme waren der Grund letztes Jahr meine wohlüberlegt zusammengetragenen Zuchttauben zu verkaufen. Von den ‘Aladin’ Kindern verkaufte ich die Hälfte, außerdem behielt ich die Jungtauben und meine Reise-Mannschaft. Ein viel kleinerer Bestand und daher viel einfacher für mich, diesen zu managen. Super Tauben für andere Liebhaber und für One-Loft-Races zu züchten, das ist das Ziel. Aber meine große Hilfe, meine Tochter Sarah hat mich dazu motiviert ein neues Zucht-Team zusammenzustellen. ‘Papa, du hast es schon einmal gemacht; du kannst es wieder tun’ sagte sie. Die stärkste ‘Aladin’ Basis war noch immer da und ich wusste, welche Familien ich einbringen wollte, um eine prächtige neue Kolonie zu schaffen; die edlen De Rauw-Sablon Tauben und ein Teil Schellens!”   

Der Wunder-Vogel ‘Aladin’

Viel wurde schon über ‘Aladin’ gesagt, der beste Sohn der jemals aus ‘Kleine Dirk’ kam und nach Meinung vieler auch der beste Zuchtvogel jemals weltweit. Nur um ihr Gedächtnis aufzufrischen; ‘Aladin’ ist Vater von

  • ‘Tips’ (Marijke Vink - Vater von mindestens 11x 1. Preis-Gewinnern)
  • ‘Marijke’ (Mutter 1. Nat. Gewinner & 1. Nat. Asstaube bei Koopman)
  • ‘De 150’ (Vater zu 3 verschiedenen 1. Preis Gewinnern) 
  • ‘Merlijn’ (Vater zu den Top-Fliegern ‘Cowboy’ & ‘Ranger’)
  • ‘Last Baby’ (Vater von ‘Lucky Hope’, 1. Asstaube Million Dollar Race)

und vielen, vielen weiteren super Gewinnern... Die Anzahl von 1. Preisen, die von Aladins Nachkommen gewonnen wurden, muss enorm groß sein, wahrscheinlich hunderte insgesamt... und noch jede Woche gewinnen Züchter mit den ‘Aladin’ Nachkommen. Jürgen & Sarah Jung sind immer noch die beste und reinste Quelle dieser goldenen Blutlinie... Nachzuchten aus ‘Aladin’ Kindern erreichen 2010 Spitzenleistungen!

  • Enkel gewinnt 47. auf dem letzten Trainingsflug & 50.-84. auf den Hot Spot Flügen Sun City Million Dollar Pigeon Race 2010
  • Enkel gewinnt 59.-88.-357.-372. auf den Hot Spot Flügen Sun City Million Dollar Pigeon Race 2010
  • Enkel (aus ‘Rummenigge’) gewinnt 5. Preis Tours  (460 km) Finalflug Belgian Master 2010 & wird 12. Asstaube Belgian Masters 2010
  • Inzucht aus ‘Casanova’ (Sohn ‘Winnetou’) x ‘Nscho Tschi’ (Tochter ‘Aladin’ & Nestschwester ‘Winnetou’) gewinnt 12.-17.-26. Preis und wird 5. Asstaube beim Delta One Loft Race Hungary 2010
  • Urenkel von ‘Winnetou’ gewinnt 5. & 10. Preis beim Delta One Loft Race Hungary 2010

Sehr eng mit Aladin verwandt ist auch der Wundervogel DV0254-00-1138 ‘Para Kleine Dirk’ … seit dieser Vogel von Jürgen Jung gezüchtet wurde, ist er einer seiner Top-Favoriten gewesen. “Er ist so ein schöner Vogel und so viele Liebhaber sind mit seiner Nachzucht erfolgreich... das ist enorm. Allein 2010 gewann ein Enkel von ihm den 5. Preis auf den Belgian Masters (Endflug Tours 460 km) und wurde 12. Asstaube im Wettbewerb… ein solider Beweis für diesen großartigen Zuchtvogel.” ‘Para Kleine Dirk’ ist nicht aus irgendeiner Verpaarung gezüchtet... sein Vater ist ‘Bruder Golden Lady’ und seine Mutter ist ‘Schwester Gentil’. Das bedeutet kurz gesagt, ‘Para Kleine Dirk’ hat exakt die gleichen vier Großeltern Koopmans ‘Kleine Dirk’ … kein Wunder also, dass seine Blutlinie erfolgreich und wichtig für die ‘Aladin’ Kolonie von Jürgen Jung ist.

‘Lucky 848’, bester De Rauw-Sablon Züchter weltweit

Das beste aus dem holländischen Taubensport mit dem besten aus dem belgischen Taubensport zu kreuzen - das muss einen Typ von Taube hervorbringen, die den internationalen Taubensport beherrschen kann... mit diesem Gedanken hatte Jürgen Jung den Wunsch seine ‘Aladin’-Familie mit der unverzichtbaren De Rauw-Sablon Linie zu kreuzen ... und was wäre ein besserer Zug, als den besten lebenden De Rauw-Sablon Züchter, BE00-4065848 ‘Lucky 848’ einzubringen... gezüchtet aus Sohn x Enkelin zum 'Dream Pair' De Rauw-Sablon ... und Züchter von einer Superklasse Nachkommen, wobei er Vater von u.a. folgenden Tauben ist:

  • ‘Blue Ace’ (Erik Limbourg), 2. National Asstaube Weitstrecke KBDB 2007, 1. prov. Asstaube Weitstrecke KBDB 2007 & Gewinner von 7x top 100 auf Nationalflügen ...
  • ‘Cock Bak 17’ (Marcel Aelbrecht), one of the best breeders at Aelbrecht ever, siring many National top performers!

‘Lucky 848’ ist auch Großvater zu

  • ‘Nicole’, 1. Nat. Argenton Jungtauben 2008
  • ‘Bolleke Watten’, 4. prov. Asstaube KBDB Allround 2008

 ‘Lucky 848’ ist Bruder zu vielen weiteren Top-Züchtern, die zusammen u.a. folgende Tauben brachten

 1. Nat. Asstaube Weitstrecke KBDB 2003
7. Nat. Asstaube KBDB 1993
7. Nat. Asstaube Weitstrecke KBDB 2006
7. Nat. Asstaube Weitstrecke KBDB 1999 

Der Erwerb von ‘Lucky 848’ war eine große Investition und Jürgen wusste, dass auch Nikolaas Gyselbrecht alles dafür geben würde, um diese Ikone in seine PiPa Elite Center Zuchtschläge zu holen. “Warum vereinigen wir nicht unsere Kräfte und unser Kapital?” fragte Nikolaas und eine der beeindruckendsten Zuchtgemeinschaften im internationalen Taubensport war entstanden... “Die Hälfte der Zuchtsaison ist er an Nikolaas' Hennen gepaart, die andere Hälfte an meine. Wir haben bereits sensationell von ihm gezüchtet; ich bin sicher, dass seine Nachzuchten - die natürlich direkt für die Zucht reserviert sind - in der nahen Zukunft Gewinner hervorbringen werden!”

In der Zwischenzeit sind ungefähr 30 De Rauw-Sablon Basis-Tauben in den Zuchtschlägen Jürgen und Sarah Jung, mit ‘Lucky 848’ an der Spitze der Meisterklasse... die anderen wichtigen De Rauw-Sablon Zucht-Stars sind:

  • ‘Motega’, bester Vollbruder zu ‘New Freddy’ … 1. Nat. Asstaube KBDB große Mittelstrecke 2010 & Gewinner von 2x 1. prov. - 2. Nat. Zone, 6. prov., 9. Interpov., 10. Nat. usw … ‘New Freddy’ wurde von Piere Mathijs gereist und ist nun Top-Züchter im PiPa Elite Center.
  • ‘De Pros’ original Pros Roosen aus ‘Freddy’ - De Rauw-Sablon Top-Zuchtvogel & Vater von ‘Dromer’, ‘Kastaar’, ‘Mr. Expensive’, ‘Blauwe Prins’, ‘Grandfather New Freddy’, etc., etc. ‘Freddy’ verbrachte seine letzten Jahre beim Champion Pros Roosen.
  • ‘Sitala’, original Pros Roosen aus ‘Freddy’ x ‘Tochter Blauwe Prins’. ‘Blauwe Prins’ war ein Top-Reisevogel bei Pros Roosen, er gewann 2. prov. - 4. Nat. - 11. Nat. & wurde in der Auction für 156,000 Euro an Nikolaas Gyselbrecht verkauft.
  • ‘Adsila’, original Aelbrecht aus ‘Perpignan’ x ‘Tochter Limoges’ … der Favorit von Marcel Aelbrecht gepaart an eine Tochter zu Frans Sablon’s Favorit & super Ikone ‘Limoges’… welcher letztes Jahr starb. 
  • ‘Alberta’, original Aelbrecht aus der weltbekannten Bak 17  … Bak 17 brachte etliche super national Flieger für den National champion Marcel Aelbrecht.
  • ‘Blue Argentona’, original Aelbrecht & Inzucht Bak 17 (gewann 4., 9., 26., 49., 55., … bei M. Aelbrecht)
  • ‘Layli’, original Aelbrecht from ‘Smallen 970’ (Bruder Lucky 848) x Halbschwester ‘Goede Blauwe’

Injektion der Extra-Klasse

Abgerundet wird der neue Bestand durch Einbringen von frischem, außergewöhnlichem Top-Blut. “In unseren Schlägen ist immer Platz für Tauben mit extra Qualität”, sagt Jürgen Jung. “Das war immer so und das wird immer so sein. Das Festhalten an grundlegender Basis ist wichtig, aber ein Topper bringt immer neue Impulse!” Einige der wichtigsten Zuchttauben ‘außer Kategorie’ sind

  • ‘Nightrider’
    2. Internat. Marathon Asstaube WENC 2008, 1. prov. Asstaube Übernachtflüge & 6. Nat. Olympiade Taube Übernachtflüge 2009 … er gewann 1. NPO Perigueux & 10. National Bergerac; erstklassig.

  • ‘Super Crack 459’
    Top Flieger in 2009 & 2010 mit genügend Asspunkten, um an der Olympiade Poznan 2011 teilzunehmen. 2010 gewann er 1.-2.-2.-4.-4.-5.-usw. gegen durchschnittlich +1,000 Tauben (Süd-Ost-Richtung)
  • ‘Miss Teletext
    Die allerbeste von Cor Leijtens, Gewinnerin von 3. NPO Chateauroux 5,022 Tauben & 5. NPO Montlucon 7,926 Tauben .. in Combine Gewinnerin von 1.-2.-2.-4.-8.-10.-14.-14.-15. gegen durchschnittlich 1,500 Tauben

  • ‘Avanti’
    Halbschwester zum 1. Internat. Barcelona Gewinner gegen 20,708 Tauben … und Tochter zu legendären ‘Nadira’, Gewinnerin 1. Internat. Carcasonne Weibchen & 1. Internat. Perpignan Weibchen…

  • ‘Schwarzenegger’
    selbst war ein großartiger Reisevogel und wurde 1. Asstaube in den Monaten Mai und Juli 2005... ebenso als 1. Vogel RV 2004 gekrönt, 1. Jähriger RV 2004 & 2. Vogel in der RV 2005. Sein Vater ist 100% Janssen und seine Mutter ist eine Doppelenkelin ‘National I’ Karel Schellens.

In guten Händen

Mit der Fürsorge für seinen neuen Zuchtbestand, hat sich nicht viel für Jürgen Jung verändert. “Mein Vater behandelt seine Tauben, als ob sie seine Kinder sind”, sagt Sarah. “Und er pflegt sie mit größter Sorgfalt... zum Beispiel: keine Henne legt mehr als 4 Runden pro Zuchtjahr! So züchten die Tauben 10-12 Jahre, nicht nur 5 Jahre intensiver Zucht.” Die ganze Zeit ist der gesamte Bestand unter Aufsicht des Haus-Tierarztes Ferdi Vandersanden; der für eine kontinuierliche gute Gesundheit sorgt. Ferdi kontrolliert alle neue Tauben und erst wenn sie wirklich frei von Krankheiten sind, kommen sie in den Schlag. “Es ist beeindruckend zu sehen, in welch guter Gesundheit die Tauben von Jürgen sind”, sagt Nikolaas Gyselbrecht, Miteigentümer von ‘Lucky 848’ und ein guter Freund der Familie. “Ich habe so viele Schläge auf der ganzen Welt besucht, ich kann mit Sicherheit sagen, dass kein anderer Züchter so auf die Gesundheit erpicht ist und daher immer super gesunde Tauben anbieten kann. Das ist Jürgen; immer korrekt und ehrlich!” Aus diesem Blickwinkel ist auch ein DNA-Test für alle Jung-Tauben möglich. “Dr. Vandersanden macht das für uns,” sagt Jürgen, “Ich weiß, dass in meinem Schlag die Tauben von den Eltern kommen, von denen ich sage, dass sie davon kommen. Ehrlichkeit und Vertrauen sind für mich die wichtigsten Faktoren im Taubensport; die Möglichkeit anzubieten meine Tauben zu testen, unterstreichen die Seriösität, für die ich!”

Eine Zukunft im Reisen? “Im Moment nicht,” sagt Jürgen. “Die Lage unseres Schlages ist sehr schlecht (siehe Landkarte) … die Tauben auf Flüge zu schicken, bringt nur Enttäuschung." Einige Flugergebnisse von 2007-2008 zeigen jedoch, dass Jürgen Jung weiß, wie man eine Reise-Mannschaft in top Kondition bringt... Einige der besten Ergebnisse von diesem Jahr: 

 Fürth        1,486 Tauben 1., 9., 10., 30., 33., 34., 43. (13/28)
Geiselwind   1,660 Tauben 1., 17., 18., 20., 22., 30., 32., 40., 46., 58., 75. (30/47)
Hösbach      1,807 Tauben 1., 2., 4., 5., 6., 17., 19., 21., 38., 39. (42/79)
Hösbach      1,267 Tauben 9., 12., 14., 20a., 20b., 22., 23., 24., 25., 26., 27a., 27b. (40/63)
Rottendorf     776 Tauben 3., 4., 5a., 5b., 7a., 7b., 9., 19a., 19b., 21., 22., 23., 24., 25., 27. (40/65)
Tennenlohe     777 Tauben 9., 10., 42., 47., 48., 63., 66., 99., 101. (25/64) 

Sarah Jung “Da wir es als notwendig erachten, dass unsere Tauben gründlich getestet werden, werden unsere Jungtauben 2011 von belgischen Züchtern in Belgien gespielt werden und wir werden auch Jungtauben zu verschiedenen One-Loft-Races in unterschiedlichen Ländern schicken. Für uns ist es wichtig, das Zuchtpotential von unseren verschiedenen Tauben genau zu bestimmen. Die alleinige Selektion per Abstammung ist für uns keine Option!” Aufgrund des 'Nicht-Reisens' sind die Referenzen von anderen Züchtern mit Jung-Tauben oder Nachkommen von Jung-Tauben sehr wichtig für Jürgen & Sarah … und sie waren fantastisch! Einige der besten seit 2000:

  • 2. Assvogel Federal level Juli 2002 als Jähriger, unter anderem 1. Preis 350 km, 1. Preis 520 km 8 Minuten voraus, 1. Preis auf dem letzten Flug 620 km, 3. Preis, 8. Preis,… bei Herr Dillmann aus Olpe
  • 1. RV Champion & 1. Racing-Community-Champion 2000 … 1. RV Champion, 1. Racing- Community-Champion, 1. CFP Champion 2002 … bei Hans Brühl aus Bonn
  • 1. Jungtaube bei den 400 – 500 – 600 km Flügen 2000 … bei B. Camphuis aus Eefde (NL)
  • 1. Europäische Taube Sun City Million Dollar Pigeon Race 2001 … für T. Joksch aus Oberhausen
  • 1. bestes altes Weibchen 2002 RV Westerwald; schnellstes Weibchen in der regional-union … bei A. Hain.
  • Gewinner von 1., 1., 1., 3., 3., 4., 15., 44., 88. Preis 2006 … bei M. Wessinghagen
  • 2. & 3. beste Jungtaube in der RV Ortenau 2008 … bei Sarah Jung
  • 1. beste Jungtaube in der RV Ortenau 2008… bei Robert Sommer
  • 1. RV - Champion mit 80% der Jung-Tauben Blutlinie 2010… bei Robert Sommer
  • 16. Nat. Jungtaube Olympijská kategorie SPORT  F RV  VALAŠSKO… bei Team Hlavica
  • 2.-14.-84. Preis Blois gegen 298 Tauben mit 3/3 Vögeln, alle original Jung-Tauben 2010 … bei Dominique Velghe
  • European championship Mira 2010 Gewinner aus Österreich … für Essbüchel - Königshofer - Ivanschitz
  • 5. Preis Finalflug Belgium Masters, auch 12. Asstaube … für SG Jung-JUPID (Jung’s pigeons dreamland)
  • 12., 17. & 26. Preis & 5. Asstaube Delta One Loft Race Hungary 2010 ... weiter mit dem Gewinner des 5. & 10. Preis Delta One Loft Race Hungary 2010 ... für SG Jung-JUPID
  • Gewinner vom 2.-3.-15.-19.-21.-22.-etc. gegen durchschnittlich 2,000 Tauben & Züchter der 2. Asstaube combine ... bei C. & M. van Koppen
  • ‘Zander’ 05369-06-714 gewann 2007 auf dem Finalflug des Sun City Million Dollar Pigeon Race (South Africa) den 6. Preis und wurde 3. Asstaube Grand Average (Mutter original Jung-Taube)… für Hans-Paul Eßer.