Gewinnen Sie ein Kind aus einem vollen Bruder von Porsche x Miss Tarzan (PEC) beim PIPA-Weihnachtsquiz - Letzter Tag

Es ist wieder so weit: Das PIPA-Weihnachtsquiz steht vor der Tür. Das PIPA Elite Center schenkt dem Sieger eine Taube und ganz bestimmt keine geringe: ein Kind aus einem vollen Bruder von Porsche x Miss Tarzan, also ein Enkelkind des legendären Zuchtpaares Wacko Freddy x Lieve.

Rate und gewinne!

Hätten Sie gern eine Chance, an Jungtier aus diesen Superlinien des PIPA Elite Center zu gelangen? Dann schätzen Sie, wie viel die 9 Tauben von Peter Janssen (DE) in der zur Zeit laufenden Versteigerung von ihm bringen werden. Füllen Sie dieses Formular aus und raten Sie, wie hoch der Gesamterlös seiner Versteigerung, die am Sonntag, dem 29. Dezember endet, sein wird.

Sowohl registrierte als auch nicht registrierte Benutzer können teilnehmen. Aber Achtung: pro Züchter kann nur eine einzige Schätzung abgegeben werden. Schätzungen von Züchtern, die sie im Namen von Sohn, Tochter, Frau, Onkel oder wem auch immer abgegeben haben, zählen nicht mit. Ausnahmen davon gelten nur für Züchter, die für Familienmitglieder teilnehmen, die unter einem anderen Namen spielen und also auch KBDB-Mitglied sind. Nehmen Sie jedoch im Namen von Familienmitgliedern teil, die kein Mitglied des KBDB sind, zählt nur Ihre erste Schätzung.

BE19-4185114, aus Bruder Porsche x Miss Tarzan (Schwester Dali)

Lernen Sie die heiß begehrte Taube, die zu gewinnen ist, im untenstehenden Video und den Fotos kennen. Wer weiß, vielleicht bereichert sie ab Anfang 2020 Ihren Zuchtschalg!

 

Großmutter der Taube, die zu gewinnen ist, ist Lieve, die ihrerseits eine Tochter aus Gladiator x Schoon Witpen Willyke von Bart Geerinckx ist. Als Mutter von Porsche 911 hat sie inzwischen eine überaus eindrucksvolle Schar von Nachkommen auf die Welt gebracht, die ihren Zucht- und Reisewert bereits vollauf bewiesen haben.

Betrachten Sie hier die eindrucksvolle Liste von Referenzen von Lieve.


Lieve und Wacko Freddy, die Großeltern der Taube, die gewonnen werden kann.

Das Reglement

  • Wer den richtigen Gesamterlös der Versteigerung von Peter Janssen rät oder dem Betrag am nächsten kommt, gewinnt den Preis. Haben zwei Personen denselben Betrag geschätzt, gewinnt derjenige den Preis, der seine Schätzung zuerst eingeschickt hat.
  • Es darf nur eine Schätzung pro Züchter eingeschickt werden. Schätzungen im Namen von Familienmitgliedern oder anderen Personen, die nicht Mitglied eines nationalen Brieftaubenverbandes sind, sind nicht gültig. Werden doch mehrere Schätzungen von einem einzigen Züchter eingeschickt, ist nur die erste gültig.
  • Die Teilnahme ist nur möglich, indem das Formular eingeschickt wird, auf dem Name und Adresse, die Kontaktdaten und der geschätzte Betrag angegeben sind.
    Anmekjung: Bitte nur Ziffern eintragen und nicht "euro" oder "EUR" dazusetzen.
  • Die Formulare müssen bis spätestens Samstag, dem 28. Dezember 2019, 23.59 Uhr eingeschickt werden.
  • Der Gewinner kann seine Taube gratis zugeschickt bekommen oder sie persönlich bei PIPA abholen.

Viel Erfolg!