Die teuerste Taube aller Zeiten geht an Mr. Hu Zhen Yu für 250.400 EURO!

Es war schon seit 10 Tagen klar, dass der Rekord der teuersten Taube, welche jemals verkauft wurde, von Pieter Veenstra gebrochen wird. Am Ende war es der Chinese Hu Zhen Yu, der die Dolce Vita oder Special Blue für sage und schreibe 250.400 EURO kaufte. Er kann sich eine der beiden aussuchen und wird demnächst nach Europa kommen um dies zu tun.

Zuvor war es der Euro Diamond von H.P. & P. Brockamp, der für 170.000 EURO nach Japan ging, der diesen Rekord hielt. Die Tatsache, dass es nun ein Weibchen ist die diesen Rekord pulverisiert ist schon bemerkenswert. Es zeigt aber die große Klasse von Dolce Vita und Special Blue.

Mr. Hu Zhen Yu ist der Besitzer eines der größten  One Loft Races in Wenzhou/Südchina. Er verdient sein Geld durch seine Firma Zhenyu Holding Group welcher der größte Schiffsbauer (Werften) von ganz China ist. Er will sich mehr und mehr auf den Taubensport konzentrieren. Diese Investition spiegelt das natürlich wieder.


Hu Zhen Yu links, zusammen mit dem PIPA Mitarbeiter Green Xiang