Delta One Loft Race Ungarn 2011 – Sieger ist Jürgen & Sarah Jung (SG Jung-Jupid) - Update

Unter anderem haben folgende Sportsfreunde an dem Rennen teilgenommen:Jan Lotterman (NL), SG Jung – JUPID (DE), Berti Camphuis (NL), Helmut Führer (DE), Kenji Schmitt (BE), Armin Komes (DE), Jozef van Damme (BE), Anton Ruitenberg (NL)

Der Endflug fand am 03.09.2011 statt.

Von den anfänglich 604 Jungtauben konnten 426 Jungtauben aus 13 verschiedenen Ländern um 08:00 Uhr in HAAG aufgelassen werden.
Ursprünglich sollten die Tauben ab St. Pölten (400km) fliegen. Aufgrund des schwierigen Wetters beschloss die Organisation aber, den Flug auf Haag zu verlegen (300km)

Bei starkem Kopfwind und 30°C erreichte um 13.45.37 Uhr die schnellste Taube den heimatlichen Schlag in Balatonfőkajár (Nähe Plattensse). Das entspricht einer Geschwindigkeit von 865,763 m/min.

Die Siegertaube "Balaton Queen"  08857-11-210 W wurde von JUPID gezüchtet und an den Start geschickt. Insgesamt wurden 107 Preise ausgeflogen, wovon die SG Jung (JUPID) von 30 gesetzten Tauben 16 Preise machte.

Weiterhin konnte von der SG Jung - JUPID errungen werden:
7. Asstaube
10. Asstaube
12. Asstaube

Unter anderem haben auch folgende Sportsfreunde an dem Rennen teilgenommen:
Jan Lotterman (NL), SG Jung – JUPID (DE), Berti Camphuis (NL), Helmut Führer (DE), Kenji Schmitt (BE), Armin Komes (DE), Jozef van Damme (BE), Anton Ruitenberg (NL), …

Weitere Information finden Sie unter:

Website Delta One Loft Race Ungarn: Klicken Sie hier

Preisliste: http://www.delta-club.com/de/wp-content/uploads/2011/09/Eindvlucht_Haag_03-09-2011.txt

Asstauben: http://www.delta-club.com/de/wp-content/uploads/2011/09/Asduiven_03-09-2011.txt

Fotos von: Bertalan Jilly


Ringnumber winner pigeon


Opening  with Mayor Balatonfőkajár  and Miklos Hegedűs (Main-Organizer) from Netherland
and István Bárdos President of Hungarian Pigeon Sport Association


Wing of “Balaton Queen”


“Balaton Queen”


Miklos Hegedűs (Main-Organizer) with “Balaton Queen”


Pedigree of the winner 'Balaton Queen'

Jürgen & Sarah Jung sind im Taubensport nicht unbekanntt. Sie wurden weltweit berühmt, als sie den Aladin auf der Totalversteigerung von Marijke Vink ersteigerten. In den letzten Jahren hat die SG Jung - Jupid einen erlesenen und unglaublich starken Zuchtschlag aufgebaut. Und letzte Woche gewann eine Taube, die bei der SG Jung gezüchtet wurde den 1. National La Souterraine bei Verreckt-Arriën. Aber der Erfolg geht weiter, denn nun haben sie selbst eines der größten One Loft Races in Europa gewonnen. Die Siegertaube ist ein Enkel des Aladin & Lucky 848.

Bilder des PIPA Besuchs bei der SG Jung-Jupid: