Adrien De Munter & Söhne (Zarlardinge, BE) gewannen den 1. Prov. Bourges Ostflandern 2.175 Jährige

Bourges und De Munter & Söhne, sie haben eine enge Beziehung! Das geht aus den Archiven hervor. Die nackten Tatsachen, schwarz auf weiß, sie lügen nicht.
Im letzten Jahrzehnt gewannen Adrien De Munter und Söhne:

2. NATIONAL BOURGES 15.581 Jährige 2001 !
2. und 22. NATIONAL BOURGES 10.829 Alttauben 2006 !
7. ZONAL BOURGES 3.420 Alttauben 2011 !
11. und 85. NATIONAL BOURGES 13.116 Jährige 2002 !
40. NATIONAL BOURGES 9.781 Alttauben 2011 !
62. NATIONAL BOURGES 10.182 Alttauben 2004 !
76. NATIONAL BOURGES 16.771 Jährige 2008 !


Das gesamte Team (v.l.n.r.): Tom, Bas und Adrien De Munter

Und jetzt im Jahr 2012, am letzten Wochenende im Juli waren sie erneut mit von der Partie. Bei “Eerlijk duurt Langst” (Ehrlich währt am längsten) in Moerbeke haben sie ihren angestammten Platz. Für den Nationalflug von Bourges wurden 36 Tauben eingekorbt: 6 alte Tauben, 12 Jährige und 18 Jungtauben. Es hieß warten am Sonntag, dem 29. Juli, dem Tag, an dem die Bourges-Flieger mit einem Tag Verzögerung um 7 Uhr morgens auf die Heimreise geschickt wurden. Sie sollten das Vertrauen und die Erwartungen ihrer Herren nicht enttäuschen. Auf einer Entfernung von 422 km landete ihre erste Taube um 11.51 Uhr, und gut eine halbe Stunde später, genauer gesagt um 12.22 Uhr, waren 12 der 18 alten und jährigen Tauben konstatiert. Dazwischen fielen auch die Jungtauben mit der Regelmäßigkeit eines Uhrwerks. Lokal brachte das folgende Ergebnisse:

- 1, 7, 9, 10, 14, 72, 73 und 80 (8/12) gegen 369 Jährige;
- 17, 36, 37 und 56 (4/6) gegen 250 alte Tauben;
- 3, 5, 26, 37, 83, 129, 162, 180 und 210 (9/18) gegen 665 Jungtauben.

Das sind insgesamt 21 Preise, davon 10 oder knapp die Hälfte im ersten Zehntel und der Sieg bei den Jährigen.
Auch PROVINZIAL in OSTFLANDERN sind sie in den vorderen Reihen zu finden:

- 1, 23, 38, 41 usw. gegen 2.175 Jährige;
- 12, 17 usw. gegen 6.871 Jungtauben.

Selbstverständlich war der Gewinn des 1. PROVINZIAL BOURGES gegen 2.175 Jährige das Sahnehäubchen für dieses Wochenende!

“Every time” 4161426-11

Auf den ersten Blick ist der Name, den der provinziale Sieger von Bourges trägt, etwas ungewöhnlich. Aber es gibt dafür eine Erklärung. Dieser Klassevogel hat noch NIEMALS VERSAGT und ist “every time” oder jedes Mal da. 2011 als Jungtaube gewann er bei 6 Einsätzen 6 Preise, davon 4 im ersten Zehntel. In diesem Jahr als Jähriger war der Bourges-Flug sein 10. Flug, und er gewann mit Verdopplungen 20 Preise, davon 16 mindestens im ersten Zehntel und 13 unter den ersten 7: 1-1-1-1-2-2-2-2-4-4-6-7-7. Die Preise, die er mindestens im ersten Zehntel gewann, zählen wir hier einmal auf:

- 13.5. Noyon: 18/208;
- 26.5. Angerville (303 km): 2./388 Tb., Fluggemeinschaft 2./849 Tb. nach einem Schlaggenossen;
- 02.6. Angerville: 4./292 Tb., Fluggemeinschaft 4./793 Tb.;
- 09.6. Angerville: 1./224 Tb. und 1./128 Alttb., Fluggemeinschaft 2./685 Tb. und 7./456 Alttb.;
- 07.7. Blois (398 km): 6./210 Tb., FCD 7./453 Tb. und prov. 67./2.563 Tb.;
- 15.7. Orléans: 12./361 Tb.;
- 29.7. Bourges: 1./369 Tb., FCD 2./684 Tb. und prov. 1./2.175 Tb.

“Every time” ist ein fester Wert und ein außergewöhnliches Talent!

Stammbaum

“Every time” weiß, von wem seine Qualitäten abstammen.

Sein VATER ist der “Late Choco” 4071393-09, ein Bruder von “Choco” (10 x 1. Preis auf der Mittelstrecke). Beide stammen aus dem Superflieger “De Poulidor” 4069232-99 x “Schwester 1. Nat. Argenton” 2103489-07 von Deno-Herbots. “De Poulidor” gewann im Laufe seiner Karriere 25 Preise im ersten Zehntel, darunter 5 x einen 2.

Seine MUTTER ist die “Tochter Fijne Kelle” 4071302-09. Sie flog als Jungtaube den 1. ORLEANS 646 Tb. und 3. PROVINZIAL 5.001 Tb. Sie stammt aus “De Gaston” 4052531-05 (8 x 1. Preis und 19 Preise im ersten Zehntel innerhalb von 2 Jahren) von dem verstorbenen Gaston De Temmerman (Sint-Maria-Lierde) x “Fijne Kelle” 4176982-02, Tochter aus dem Stammpaar “De Vooruit” 4102466-96 x “Oude Kellens Duivin” 4568981-96 von dem verstorbenen Jerôme Kellens (Sint-Denijs-Boekel).

Ergebnisse 2012

Adrien De Munter und Söhne sind erneut dabei, eine glanzvolle Saison zu verwirklichen. Sie gewinnen erste Preise am laufenden Band und haben häufig die ersten zwei, die ersten drei, die ersten vier, ja, sogar die ersten fünf. Die frühen Preise (im ersten Zehntel) stapeln sich, und der Preisprozentsatz liegt sehr hoch. 

Alte und jährige Tauben

06.5. Noyon 189 Jähr.: 1, 2, 7, 10, 15, 18, 34, 36 usw. (14/20)
13.5. Noyon 208 Jähr.: 2, 3, 4, 5, 6, 10, 11, 18, 27, 28 usw. (13/17)
26.5. Angerville 186 Alttb.: 3, 7, 9, 10 usw. (5/6)
26.5. Angerville 388 Jähr.: 1, 2, 3, 4, 5, 7, 10, 10, 16, 21, 26, 31, 34 usw. (18/19)
26.5. Angerville 517 Alttb.: 3, 8, 12, 13 (4/6)
26.5. Angerville 849 Jähr.: 1, 2, 3, 4, 5, 8, 15, 15, 25, 33, 45, 52, 57 usw. (16/19)
02.6. Angerville 152 Alttb.: 2, 3, 5, 7, 9, 14, 16, 19 usw. (12/15)
02.6. Angerville 292 Jähr.: 1, 2, 4, 5, 7, 9, 9, 11, 13, 14, 17, 21 usw. (18/20)
02.6. Angerville 505 Alttb.: 2, 3, 6, 9, 14, 26, 30, 33 usw. (9/15)
02.6. Angerville 793 Jähr.: 1, 2, 4, 5, 7, 10, 10, 12, 15, 16, 22, 31 usw. (14/20)
09.6. Angerville 128 Alttb.: 1, 8, 17, 18, 19 usw. (7/10)
09.6. Angerville 224 Jähr.: 1, 9, 10, 16 usw. (8/10)
09.6. Toury 942 Jähr.: 3, 22, 28, 65, 67 usw. (9/11)
23.6. Montrichard 398 Jähr.: 3, 7, 8, 22, 41 usw. (12/17)
30.6. Argenton 680 Jähr.: 1. (1/3)  F.C.D. 1.265 Jähr.: 7.  Prov. 5.548 Jähr.: 84.
07.7. Blois 210 Jähr.: 1, 2, 3, 6, 14, 16, 19, 21 usw. (12/17)
07.7. Blois FCD 453 Jähr.: 1, 2, 3, 7, 22, 29, 36, 38 usw. (12/17)
07.7. Blois Prov. 2.653 Jähr.: 2, 12, 41, 67 usw.

Jungtauben

07.7. Angerville 404 Jungtb.: 1, 6, 11, 17, 19, 22, 34, 39, 43, 44, 49, 50 usw. (24/36)
07.7. Angerville 1.666 Jungtb.: 1, 15, 31, 48, 53, 63 usw.
07.7. Toury 991 Jungtb.: 1, 2, 3, 4, 5, 8, 19, 28, 50, 51, 55 usw. (15/22)
15.7. Angerville 452 Jungtb.: 1, 5, 19, 20 usw. (17/22)
21.7. Angerville 462 Jungtb.: 1, 3, 4, 6, 10, 11, 12, 15, 17, 18, 24, 25, 35 usw. (20/21)
21.7. Angerville 1.275 Jungtb.: 3, 5, 6, 10, 17, 18, 24, 40, 50, 52 usw. (15/21)
21.7. Orléans 728 Jungtb.: 4, 5, 6, 9, 12, 24, 30, 31, 44, 54 usw. (21/31)
28.7. Ecouen 395 Jungtb.: 3, 5, 6, 7, 11, 16, 18, 21, 22, 23, 26, 31 usw. (24/30)
28.7. Ecouen 1.288 Jungtb.: 7, 9, 10, 11, 25, 34, 40, 56, 57 usw. (19/30)
03.8. Angerville 322 Jungtb.: 1, 3, 8, 9, 10, 16, 18, 19, 22 usw. (17/25)

Und die Saison ist noch nicht zu Ende...