Suchen

   
Jewels of the Sky 2014-2015 - 10th Edition - Part I
Auktion endet am
02 Nov 2014

Jewels of the Sky 2014-2015 - 10th Edition - Part I

Vor genau 10 Jahren wurde das Konzept von Jewels Of The Sky erdacht. Weil immer das Beste von den besten Züchtern der Welt in einer einzigen Versteigerung angeboten wurde, entwickelten sich die JOS zum Kronjuwel unter den PIPA-Versteigerungen und wurden zu einem Event, das nicht nur bei den Käufern sondern auch bei den Verkäufern mit enormem Interesse rechnen kann. Die Elitezüchter, die in diesem Jahr an der JOS-Versteigerung teilnehmen sind: Pieter Veenstra Gerard Koopman Jan Hooymans Bart Geerinckx Rudi De Saer Etienne Meirlaen Jos Vercammen Erik Limbourg Also wirklich nur absolute Spitzenleute aus den Niederlanden und Belgien. Namen von Weltruf in einer Versteigerung von Weltklasse, oder was denken Sie?

Best of Germany
Auktion endet am
02 Nov 2014

Best of Germany

Der deutsche Taubensport wird durch eine Reihe sehr dominierender Züchter gekennzeichnet, die es verstanden haben, sich durch große Investitionen von der Masse abzusetzen. Züchter, die dem Sport Profil gaben und das oft mit einem selbst geschaffenen Stamm von Tauben, die weltweit auch auf Tribünenflügen für Furore sorgen. In dieser Versteigerung steht das Beste vom Besten von deutschen Spitzenzüchtern, die die Perlen ihres Schlages voller Vertrauen über PIPA anbieten.

Gaston Van de Wouwer (BE): Versteigerung aller* Tauben
Auktion endet am
25 - 26 Okt 2014

Gaston Van de Wouwer (BE): Versteigerung aller* Tauben

*Ausgenommen 2 Runden Jungtauben 2014

Es kann nicht ausbleiben, dass die Versteigerung aller alten und der meisten Jungtauben von Gaston Van de Wouwer ein riesiges Interesse hervorrufen wird. Die legendäre ‘Kaasboer’-Dynastie wird die Ursache für einen neuen Höhepunkt in der Welt der Online-Taubenversteigerungen sein. Eine einmalige Chance für die Taubenliebhaber in aller Welt, um in den Besitz von Spitzenzuchttauben, exzellenten Fliegern oder talentierten Jungtauben von dem Meister aus Berlaar zu gelangen. So kann das Ende einer Ära die Grundlage für neue Erfolge bilden. Gaston Van De Wouwer ist der Mann, der 'mit dem kleinen Korb' zum Einsetzen kam, aber meistens mit den Poulegeldern wieder ging und der eine Nase für gute Tauben hat. Kann man seinen ‘Kaasboer’ als Oberleutnant bezeichnen, so ist das Phänomen Gaston Van de Wouwer selbst der General der Mittelstrecke in Belgien. Die treibende Kraft hinter vielen Spitzenfliegern mit beispiellosen Erfolgen. Dank dieser beispiellosen Höhepunkte und vieler Referenzen aus aller Welt wurde die ‘Van-de-Wouwer-Taube’ zu einem Begriff im internationalen Taubensport. Charakteristisch für sie ist ihre Fähigkeit, bei echtem Taubenwetter, also auf Flügen mit Geschwindigkeiten von 1100 m/min, mit großem Vorsprung zu fliegen. Die Vererbungskraft dieses gewaltigen Taubenstammes ist enorm.

Loading ...

Loading ...


Loading...